Update auf 10.2.3

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bruno, 29. Dezember 2002.

  1. Bruno

    Bruno New Member

    Wer hat Erfahrung mit dem neuen Update 10.2.3 ?
    Soll man besser warten? Habe noch 10.2.1 drauf.
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Worauf ?
    Nee... mal im ernst / warum warten

    ich hab bißher alle updates problemlos gemacht + habe noch nie probs damit gehabt - im gegenteil, bei jedem update ist das sytem besser geworden

    joerch
     
  3. xl

    xl Pixelschubser

    Kann bisher weder positive noch negative Änderungen feststellen. Alle Bugs die ich bisher hatte habe ich immer noch.

    Mit ner langsamen Leitung lohnt der Download meines Erachtens nicht wirklich. (Und außerdem gilt noch immer der uralt Spruch: never touch a running (na ja) System).
     
  4. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    "Immer druff damit." Das läuft bei mir seit ca. 7-10 Tagen (?) sehr flott und störungsfrei. 10.2.2 war für viele Anwender problematisch (insbesondere bei Vorhandensein eines HP-Druckers!), aber diese Probleme scheinen in 10.2.3 gelöst zu sein.
     
  5. macsinchen

    macsinchen New Member

    Also ich habe es seit 3 Tagen.
    Inzwischen ist er einmal total eingefroren, hatte ich vorher nicht, und 2 Programme (icq und ? ) waren nicht mehr startbar und mußten neu installiert werden.
    :-( macsinchen
     
  6. Juri Gagarin

    Juri Gagarin New Member

    Habe mit meinem 56K Modem über die Softwareaktualisierung auf zwei Tage verteilt versucht das Update zu installieren. Der Status zeigt an, dass alles (die 60,3 MB) da sein sollte, aber nichts passiert :( *mecker*
    Bin ich zu doof, oder was ist los? Nochmal zwei Tage wollte ich eigentlich nicht investieren. Hat einer 'ne Idee?

    Vielen Dank!
     
  7. Clemens1

    Clemens1 New Member

    bei mir auch...
    schon zwei Kernelpanics gehabt seit 10.2.3. Mit 10.2.2 hatt ich nicht eine KPanic.
    Trat immer in Verbindung mit dem Wechsel der Netzwerkumgebung von LAN nach ISDN auf. Erinnert stark an 10.1.x , da hatte ich das auch.

    Gruß
    Clemens
     
  8. TAOG

    TAOG New Member

    Ich habe 10.2.3 auf das 10.2.1 installiert und habe keine probleme. keine kernal panics etc. alles sauber und flotter als in 10.2.1 sowie 10.2.2
    kann mich nciht beschweren.
     
  9. Bruno

    Bruno New Member

    Jetzt mal ne Frage: Hast Du 10.2.1 und dann direkt 10.2.3 installiert?
    Weil Du 10.2.2 auch erwähntest.

    Also ich habe 10.2.1 drauf, soll ich dann erst 10.2.2 und dann 10.2.3 Updaten oder wie?

    Lasst Euch aber nicht von der Sylvester-Fete abhalten.

    Gruß
    Bruno
     
  10. Bruno

    Bruno New Member

    Soll ich von 10.2.1 erst auf 10.2.2 und dann auf 10.2.3 updaten oder kann ich 10.2.2
    überschlagen?
     
  11. mifa

    mifa New Member

    Wenn Du 10.2.1 hast, kannst Du doch das 10.2.3 Combo-Update nehmen, dann ersparst Du Dir die Installation von 10.2.2
     
  12. macmacmac

    macmacmac New Member

    hatte von10.2.2 auf .3 upgedatet --> bisher alles prima
     
  13. TAOG

    TAOG New Member

    ich habe direkt von 10.2.1 auf 10.2.3 geupdatet. 10.2.1 war sogar ein cleen install weil ich vorher das 10.2.2 drauf hatte zum testen und die platte schnell mal gekillt habe.
     
  14. artes

    artes Gast

    Hallo,

    Ich hab eben von 10.2.1 auf 10.2.3. upgedated und alle Programme laufen. Es scheint alles bestens zu funktionieren.
    Nichts ist langsamer geworden, vielleicht schneller?
     

Diese Seite empfehlen