Update auf OS X 10.1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von scheima, 9. Januar 2002.

  1. scheima

    scheima New Member

    Hallo

    Ich bin, obwohl ich das OS X schon eine Weile besitze, erst seit heute damit am arbeiten. Leider habe ich die alte Version 10.0 und will auf Version 10.1 aktualisieren. Nach etlichen Versuchen und stundenlangem Downloaden habe ich die Uebung aufgegeben.

    Weiss jemand Rat, wie ich die verbeserten Versionen installiern kann. Oder braucht es da einige Kniffs. ....Oder gibt es die deutschen Update-Versionen noch nicht? Die Installationsroutine meldet, dass dieses Programm nicht auf diesem Computer funktioniert.
    .....Wo kann ich die deutsche Updateversion 10.1 herbekommen..?

    Ich bin für jeden Rat dankbar!!!!!

    merci
     
  2. Maconym

    Maconym New Member

    Hallo,

    ich kann leider dazu keine Antwort bieten, leide aber unter dem selben Problem. Deshalb möchte ich mich hier mal anschließen. Weiß denn niemand eine Lösung?

    Häufig kann gelesen werden, daß alles immer über Software-Aktualisierung aktuell gehalten werden kann. Ich benutze OS X und auch als Admin bringt die Software-Aktualisierung keinen Hinweis auf OS X 10.1 oder höher.

    Die manuelle Installation nach dem Downloaden scheitert mit der gleichen Fehlermeldung. Ich besitze G4 500 Dual.

    Wird zur Aktualisierung die Apple ID benötigt? Wo bekomme ich die her? Ich bin bei Apple registriert, sonst hätte ich keine iDisk. Wo gibt es die Apple ID, ich kann mich auch nicht mit meiner mac.com-Adresse erneut registrieren.

    Wer hat diese Probleme schon gelöst oder kann einen Link zu der Lösung nennen?

    Maconym
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Also das man 10.1 aus dem Netz saugen kann ist mir neu.
    10.1 ist ein kostenloses Upgrade welches man im Applestore beim Nachweis des Kaufs von 10.0.x für ca.30 DM Versandkosten ordern kann.

    Die Apple ID ist in der Regel die Eigene mac.com und ist für die Bestellung nicht notwendi.Als Kaufbeleg reicht der beim OS beiliegende Coupon aus.
     
  4. Maconym

    Maconym New Member

    Habe auf meinem Mac zumindest ein Dokument liegen, das mit MacOSXUpdate10.1.1.dmg bezeichnet ist und von den Apple-Seiten runtergeladen wurde. Beim Ausführen sieht auch alles nach einem OS X-Update aus ... bis der erwähnte Fehler auftritt.

    Hat überhaupt schon jemand OS X über das Internet aktualisiert? Wenn dies wirklich nicht funktionieren sollte, dann wäre dies doch ein Widerspruch zu der Software-Aktualisierung!

    Wegen Apple ID: Dann müßte ich mich auf der Apple Seite mit dem gleichen Paßwort anmelden können, mit dem ich auch die iDisk aufrufe? Dies funktioniert nämlich leider nicht.

    Maconym
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    hallohallo wer da???

    10.1. update gibs nur auf cd und ist über 500 mb groß !!! das gibs nicht zum saugen. du kannst auch nicht bei 10.0 einfach 10.1.1 drüber bügeln und meinen du hast dann die aktuelle version !!!
    nach 10.0 erstmal 10.1 update cd einspielen. dann kommt erstmal der rest.
    10.1.1,10.1.2

    viel spaß

    gruss, charly
     
  6. Maconym

    Maconym New Member

    Gut zu wissen, werde ich mir demnächst besorgen ... dann bringt 10.1 scheinbar mehr Änderungen als vermutet.

    Aber eine genaue Fehlerbeschreibung beim Update-Versuch hätte Apple einbauen können ...

    Maconym
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Betrifft Apple ID:
    wenn Du in die Support Seiten reinwillst,Mußt Du dich komplett neu anmelden.Das einfache Übernehmen der iDisk Zugangsdaten funzt nicht.Ein Glück auch.Also neues Passwort aber deinnamen@mac.com und Anmeldeformular ausfüllen.

    betrifft Aktualisierung aus dem Internet.
    Diese Frage verwundert mich.Welche Möglichkeit besteht denn als Alternative zum Internet.Früher durften die Mac-Zeitungen noch die Updates als CD beilegen.Aber Apple hats untersagt.
     

Diese Seite empfehlen