Update der Apps Beim iPad schlecht umgesetzt?

Dieses Thema im Forum "iPhone & iPad" wurde erstellt von Wonderman, 4. August 2012.

  1. Wonderman

    Wonderman New Member

    Mir kommt es so vor, als ob bei einem App-update auf dem ipad die gesamte app nochmal neu geladen und installiert werden muss.
    Hab ich zB nur noch 400MB frei und ich möchte eine app updaten, die 413MB groß ist, verweigert das Ipad das update mangels Speicher.

    Kann das sein, oder wie ist die update-mechanik des ipad wirklich umgesetzt?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ja, das ist so. Die App wird komplett geladen und erst dann die alte App gelöscht.
     

Diese Seite empfehlen