Update für Parallels hängt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von juko, 10. August 2008.

  1. juko

    juko New Member

    Hallo Forum,

    ich habe ein MacBook mit Leopard und installiertes Parallels (Built 5584).
    Heute habe ich mal unter Parallels/XP gearbeitet.
    Parallels meldet, dass es die Version 5608 (Parallels-Desktop-5608-Mac-de-AQ.dmg) auf meinen Rechner übertragen hat und ob diese Version installiert werden soll.
    Habe bestätigt und dann hing die Kiste.
    Der Cursor drehte sich laufend. Nach ca. 10 Min habe ich über "Sofort beenden" das Programm (Meldung: Parallels reagiert nicht) abgebrochen.

    Kann mir Jemand Hinweise geben?

    Schon mal Danke.
    Juko
     
  2. dimoe

    dimoe New Member

  3. juko

    juko New Member

    Vielen Dank für den Hinweis.
    Hat einwandfrei geklappt.
    Gruß
    Juko
     
  4. rokalefi

    rokalefi New Member

    Hallo,

    auch bei mir hängt sich das System auf? Wenn ich dem Link folge, komme ich ja zum herunterladen einer komplett neuen Version von Parallels Desktop. Kann ich das einfach erneut installieren? Was passiert mit den Einstellungen in Windows?

    Danke und Gruß

    Ro
     
  5. dimoe

    dimoe New Member

    Das Programm ist zwar neu, die Voreinstellungen von Parallels Desktop werden aber übernommen (die sind -wie bei allen Programmen- in den Benutzer Preferences abgelegt)

    Die Windows Installation kann nur wenn es läuft durch andere Treiber verändert werden, z.B. durch neue ParallelsTools - da muß man nun wirklich keine Angst haben.
     

Diese Seite empfehlen