Update MacOS 9.0 auf 9.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von thomasn, 25. Januar 2001.

  1. thomasn

    thomasn New Member

    Hallo ra.ma.,
    vielen Dank nochmals für deinen Hinweis. Als ich die Datei "CleanupApp" aus den Installationsdateien entfernt habe, hat es funktioniert. Nur das Skript zu entfernen bringt nichts.
     
  2. thomasn

    thomasn New Member

    Ich habe ein PowerBook G3 mit MacOS D1-9.0. Ich versuche vergeblich, das System auf 9.1 zu aktualisieren.

    Nach dem Start und Auswahl des zu aktualisierenden Systems (es bestehen 2 Partitionen) wird der Festplattentreiber aktualisiert (unterbrochen von einer kurzen, mit OK zu bestätigenden Meldung, dass kleinere Probleme gefunden und behoben werden konnten) und dann startet ein Cleanup-Skript. An dieser Stelle bleibt der Updater hängen und ich muss mit Befehl-Alt-Esc zuerst das Cleanup-Skript und dann den Aktualisierer abbrechen. In der Logdatei auf der HD wird die erfolgreiche Aktualisierung des Festplattentreibers gelistet.

    Das passiert sowohl, wenn ich von der System-CD als auch mit einer der geschützten MacOS-Systemkonfigurationen in Erweiterungen Ein/Aus boote.

    Nach dem Rebooten mit dem alten System hat der Aktualisierer auf der HD einen neuen Ordner angelegt: Applications (MacOS), in den alle Programmdateien verschoben wurden. Sonst wurde, zumindest oberflächlich, nichts verändert.

    Ich könnte einen Tip gebrauchen, in welcher Richtung ich suchen muss, um das Update erfolgreich aufspielen zu können.

    Vielen Dank für konstruktive Hinweise.
     
  3. MACrama

    MACrama New Member

    lösch das cleanup skript auf dem installer image..

    der installer regt sich zwar auf da kannst du dann aber mit ok einfach drüber
    gehen.. (ist egal)

    dann istalliert er weiter...

    ra.ma.
     
  4. thomasn

    thomasn New Member

    Danke für den Hinweis. Wenn ich meinen Rechner von System-CD starte, kann ich weder "StartCleanScript" noch "CleanupScript" vom Installer Image entfernen, da "... das Volume geschützt ist.".

    Kopiere ich das Installer Image auf eine nicht zu aktualisierende Partition, um den Updater von dort zu starten, kann ich diese Dateien zwar entfernen, der Aktualisierer bleibt aber trotzdem nach Prüfung der HD bzw. nach Aktualisierung des Festplattentreibers hängen. Wenn ich mit Befehl-Alt-Esc abbreche, werde ich immer noch gefragt, ob ich "CleanupApp" beenden will.

    Deaktiviere ich in den 9.1-Updateoptionen die Festplattentreiber-Aktualisierung bleibt der Updater beim Prüfen der HD hängen. Info des Installationsprotokolls: "Die ...HD ist in Ordnung." Auch TechTool 1.2.1 analysiert mein Original 9.0-System als "ohne Probleme".

    Gibt es noch andere Möglichkeiten?
     
  5. Mike X

    Mike X New Member

    Schau mal nach bei macnews.de da gibts ne install-Anweisung für 9.1 die brauchbar ist
     

Diese Seite empfehlen