Update meiner Homepage

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von peterhaus, 29. November 2004.

  1. peterhaus

    peterhaus New Member

    Hallo zusammen, da ihr hier sehr hilfreich wart für meine Homepage

    http://www.balearen-reisen.com

    möchte ich hier von meinem Update informieren, vielleicht fällt dem einen oder anderen noch was nützliches bzw. gravierende Fehler auf!

    Übrigens habe ich selbst hier eine reise gebucht und war hochzufrieden ... nur für den Fall, dass irgendjemand "reif für die Insel" ist ;-))))
     
  2. 2112

    2112 Raucher

    Vielleicht mal was Grundsätzliches.
    Wenn man von der Insel Mallorca redet dann sagt man auf Mallorca.
    Wenn man von der Stadt Palma de Mallorca spricht dann sagt man auch schon mal in Mallorca ( oder in Palma ).
    Genau so ist es auch auf Ibiza der Insel und in Ibiza der Stadt.

    :cool:
     
  3. RSC

    RSC ahnungslose

    was mir aufgefallen ist:
    1.manche seiten haben rollbalken in frames, manche - direkt am rand und manche - beides...
    2. fotogallerie. die tumbnails sind direkt zu den bildern verlinkt, so dass man nur das bild auf der seite sieht und keine navigation mehr. man kann dann nur mit "zurück"-button im browser zurück kommen. das ist benutzerunfreundlich.
    sonst ist die site ok...
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    a. ne navi, bei der ich mit ner auflösung 1024 x 768 scollen muß?
    b. blocksatz im web, sollte man eher lassen oder du machst dir nochmal die mühe und korrigierst es händisch.
    den text kann ich nur mit anstrengung lesen -> uninteressant.
    ich finds auch immer super wenn der text macht was er will.
    da kannst du dir das korrigieren auch sparen.
    c. made on a mac raus. so ein schwachsinn gehört nicht auf ne hp nichtmal im impressum.
    d. kann ich da auch eine reise buchen? verdienst du damit was? ist das auch seriös?
    e. wissen die reiseanbieter auch das du ihre seiten verwendest?
    f. die „introseite“ paßt ja nun überhaupt nicht zum rest.

    ansonsten, aus den bilder viel viel mehr machen können..

    ra.ma.
     
  5. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Interessante Idee, eine Umfrage als Teaser für die eigene (kommerzielle?) Website zu nutzen.

    Ist das schon Werbung?

    Ich habe mir nur die AGB (übrigens sagt man AGB - nicht AGBs) durchgelesen. Verwirrend, dass alleine in den AGB drei verschiedene Verwender genannt werden, die witzigerweise mit dem im Impressum genannten Autor nichts zu tun haben. Ob das einer gerichtlichen Überprüfung standhalten würde?
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    warum? es heißt doch Allgemeine Geschäftsbedingungens
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Funktion und Gliederung finde ich (flüchtig betrachtet) in Ordnung!

    Kritik:

    Auch auf 1280 x 960 passt die Seite nicht. Da es noch einen inneren Frame gibt, muss man zweimal scrollen. Das finde ich nicht ideal.

    Grafisch finde ich die Seite nicht so hübsch. Aber in dieser Kategorie habe ich noch nie eine hübsche Website gesehen.
     
  8. peterhaus

    peterhaus New Member

    Ich kenne viele Leute die "stehen" auf Blocksatz ... aber Geschmäcker sind halt verschieden. Natürlich kann man da auch eine reise buchen, ich habs selbst schon gemacht und ist alles eriös und perfekt abgelaufen (ohne jetzt Werbung machen zu wollen). Und natürlich wissen die Reiseanbieter Bescheid, die sind ja mit diesem Anliegen an mich herangetreten, hatten auch in etwa die Idee des Layouts!
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    es geht mir nicht um blocksatz oder nicht.
    nur für blocksatz reicht es nicht in der menüleiste auf den blocksatzbutton zu klicken. weder im print noch im web bereich.

    blocksatz im web geht immer auf kosten von lesbarkeit. in deinen texten sind teilweise wortabstände drinnen...horror. keine mensch liest gern und freiwillig einen text, egal wie interessant der inhalt ist, wenn er sich dabei anstrengen muß. darum geht es und nicht um geschmack, oder hast du bei standard.at, spiegel.de, nytimes.com oder sonstwo, auf seiten deren betreibern es gerne sehen würden wenn der text gelesen wird, schonmal blocksatz gesehen?

    und die navi ist eindeutig zu lang. der user/ich will auf einen blick sehen was ich hier bekomm. und nicht 40 menüeinträge lesen.

    wenn du eine seite machst liegt es in deiner veranwortung das du dem kunden oder den leuten klarmachst, das es bestimmte regeln im web gibt. bildschirmgrößen und wenigstens ansatzweise richtige typographie. usw. schließlich wollen alle glücklich und zufrieden sein. du weil du viele besucher hast, und deine besucher weil die leicht und entspannt, urlaubsmäßig eben, an information kommen :)

    das mit der seriösität wird schon stimmen, nur für mich vermittelt diese seite das eben nicht. das wollt ich mit den 3 kleinen frägchen aussagen.

    du wolltest kritik, du bekommst kritik.
    oiso tua net glei grandln :)
     

Diese Seite empfehlen