Update oder auf Snow Leopard warten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Sven0111, 24. Juli 2009.

  1. Sven0111

    Sven0111 New Member

    Hallo, ich will mir jetzt ein 15 Zoll MacBook Pro 3,06GHz kaufen. Nun, ist es entfehlenswert auf Snow Leopard zu warten oder direkt kaufen und nachher auf das neue System upgraden?

    Eigentlich habe ich es auch ein bisschen eilig, da in einem anderen Computer bei mir zu Hause das Mainboard defekt ist...
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Wenn du einen Mac mit System 10.5.x hast bekommst du das Update auf 10.6 für 29€. Finanziell dürfte es also keinen Grund nur wegen 10.6 mit dem Rechnerkauf zu warten.

    MACaerer
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Aber je länger die Wartezeit, desto schneller der Rechner. Wenn der Threadstarter nun noch zwanzig Jahre warten könnte – was gäb’s da für geschwinde Rechenknechte!
     
  4. Sven0111

    Sven0111 New Member

    Nein, ich will mir jetzt einen Mac kaufen. Da wuerde man also ein Update auf Mac OS X 10.6 fuer knapp 10 Euro kriegen.

    - das heisst, ich kann bedenkenlos jetzt zu einem 10.5 System greifen?

    Eine Frage aber: Wenn ich dann nachher das Update mache - ist das nicht vielleicht ein bisschen gefaehrlich?

    PS: Ich warte bestimmt keine 20 Jahre. ;-)
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

    Was soll daran gefährlich sein? Es gibt die Methode "Archive and Install" bei der dein altes System gesichert wird wenn Du das Update fährst und die Möglichkeit zu einem früheren Stand zurückzukehren wenn Du Time Machine Backups machst.
    Weiterhin kannst Du die Platte formatieren und bei der Installation von 10.6 auf das TM Backup für die Herstellung vom Daten und Programmen verwenden.

    Ich war es auch 20 Jahre von Win gewohnt, daß ich beim OS-Wechsel den Rechner 3 Tage installiert habe, da eine Update-Installation (wg. DLLs und Registry etc.) eigentlich nie funktioniert hat.

    Ist beim Mac definitiv so nicht nötig.
    BTW: Ich habe das direkte Update von 10.5 auf 10.6 hier einige Male getestet und nie ein Problem.
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ich kenne noch die Aussage in der aktuellen MacWelt, dass das Einzellizenz-Update 29€ kosten soll. Woher habt ihr die Auskunft, dass es nur 10€ sein sollen?
    (Nicht dass ich etwas dagegen hätte :rolleyes:)

    MACaerer
     
  7. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo MACaerer,

    wer seinen Mac nach der WWDC09 (6. Juni) bestellt hat zahlt nur die Unkosten für Datenträger und Versand.

    LG

    Volker
     
  8. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Von hier.

    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen