Updatefiles ? Ja wo sind sie denn ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von homer, 7. Januar 2002.

  1. homer

    homer New Member

    Wo landen bei OS X in der Verzeichnisstruktur eigentlich die Updatefiles nach einem automatischen Softwareupdate ?

    Gruß

    Homer
     
  2. frozzl

    frozzl New Member

    Hallo Homer,

    leider habe ich hier kein X ;).

    Such mal bitte mit Sherlock, in diesem Verzeichnis liegen auch die Sprachpakete.

    Die Updatepakete kannst Du Dir dann auf CD brennen und brauchst sie nicht mehr runterladen (wenn Du das System neu aufsetzen willst).

    frozzl
     
  3. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Diesen - Entschuldigung - Blödsinn lese ich immer wieder hier!
    Die Dateien, die in /library/receipts liegen sind KEINE VOLLSTÄNDIGEN DOWNLOADS der jeweiligen Updates!!!
    Wer´s nicht glaubt, möge die Dateigrößen checken. Abhilfe bringt der Download von Standalone-Installern (so vorhanden) oder - das habe ich nur gelesen und nie probiert - das Speichern aus dem Programm "Software Update" vor dem Beenden nach der Installation der jeweiligen Soft.
     
  4. homer

    homer New Member

    Danke für die Antwort. Sowas habe ich mir schon gedacht. Mich würde mal interessiern wie das Onlineupdate so programmtechnisch abläuft. Grundsätzlich hätte ich eigentlich erwartet, dass ich die Onlineupdatedateien weiter verwenden kann. Also .... wie funzt das ganze ? Temp-Files, die nach der Installation gelöscht werden ?

    Gruß

    Homer
     

Diese Seite empfehlen