Updaten auf 9.1...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Semmelberg, 30. August 2001.

  1. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Das Update auf 9.2 lass ich lieber erstmal liegen bei den ganzen Problemen hier. Aber über 9.1 habe ich bislang nur gutes gehört. Zur zeit habe ich 9.04 laufen ,das funktioniert prima.

    Lohnt es sich, von 9.04 auf 9.1 zu updaten (gibt´s sinnvolle Neuerungen, die 9.04 noch nicht bietet?) oder brauch ich dann auch gleich wieder für alle Programme neue Updates?

    Semmelberg
     
  2. Macsimum

    Macsimum New Member

    Hallo,
    9.04 kenne ich nicht, ich bin direkt von 9.0 auf 9.1 umgestiegen. Das ging bei mir komplett ohne Probleme (natürlich Erweiterungen OS9 Komplett und Start von CD). Ich bin sehr zufrieden mit 9.1, es ist recht stabil. Änderungen gabs glaube ich keine großen, und eigentlich müßten auch alle Programme laufen. Also, ran da! ;-)
     
  3. samoth

    samoth New Member

    nun 9.1 würde ich fast blind empfelen, ist stabiler als 9.04 es bei mir war.
    aber viel erwähnenswerte neuerungen wirst du nicht vorfinden.

    über 9.2 lasse ich mich an dieser stelle nicht mehr aus, bei den einen læufts , bei den anderen ,wie bei mir, nicht. ich habe wieder 9.1 aufgespielt und bin glücklich wie kleines kind an weihnachten.

    wiegesagt, møchte niemand zu nahe treten, aber bei mir funzt 9.2 scheiße.
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    ..........Weihnachten im August ;-)

    Gruss, tAmbo
     
  5. Manfred

    Manfred New Member

    Mit 9.1 machst du nichts verkehrt. In punkto Stabilität auf alle Fälle besser als 9.04. Lediglich mein Zyxel USB-ISDN-Modem wurde gelegentlich nicht erkannt. Nach Download der neuesten Firmware* war das Problem beseitigt. Ich bin nach allem Ärger mit 9.04 hochzufrieden damit und werde es infolgedessen tunlichst unterlassen das Risiko eines 9.2.1-Updates einzugehen. Wenn man all die Postings hierzu so durchliest, kann einem grad schlecht werden. Rolle rückwärts oder was?

    Gruß Manfred

    *nachträgliche Textkorrektur. Soll natürlich heißen: "Nach Download des neuesten Treibers ..." ;-) Tschuuldigung.
     
  6. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    hast Du jetzt gemeint die Firmware für:
    " Deinen Mac?
    oder
    " für das Zyxel USB-ISDN-Modem? *wunder*...
    (hab nämlich auch eines, was unter 9.04/9.1/9.2.1 problemlos läuft, bisher allerdings erst unter OS X noch seinen Dienst untersagt!... das zyxel omni net usb)
     
  7. Manfred

    Manfred New Member

    ähem ... ich habe vor 'ner Weile auf der Zyxel Homepage die Version V1.1.1 heruntergeladen und gemäß Anweisung sauber installiert. Seitdem wird es bei jedem Start erkannt. Mit der alten Version war hierzu regelmäßiges Ein-und Ausstöpseln des USB-Steckers nötig.
     
  8. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ahja... :)
    Und, Du meinst jetzt effenktiv die "Firmware V1.1.1" die Du auf's Zyxel draufgespielt hast?.... (meins hat laut eingener Info V1.11 "klingt mal ähnlich")....
    Dürft ich dann zum Kern meiner Frage kommen.....

    Womit und Wie hast Du die "Firmware V1.1.1" auf Dein Zyxel draufspielen können, mit dem Mac? *wunder* :)
     
  9. Manfred

    Manfred New Member

  10. gizmo

    gizmo New Member

    niemand erwähnt die neuerungen hier... *wunder*
    ich weiss sie auch nicht gerade alle, aber sehr praktisch finde ich das zusätzliche menü "fenster" im finder, in dem eben alle offenen finder-fenster aufgelistet werden. so braucht man sich endlich nicht mehr zu ärgern, wenn das gewünschte fenster irgendwo unter fünf anderen verborgen liegt.
    auch sehr praktisch: das neue tastenkürzel befehl-shift-backspace zum entleeren des papierkorbs.
    also diese beiden sachen vermisse ich sehr stark im geschäft, wo ich leider noch mit 9.0.4 unterwegs sein muss.
    besser soll auch die unterstützung von usb- und firewire-geräten sein.

    vielleicht kann ja jemand die liste der effektiven neuerungen in 9.1 noch erweiteren.

    gruss. gizmo
     

Diese Seite empfehlen