Updaten von 10.2 auf 10.2.6 mit Syst. DVD???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chance, 3. September 2003.

  1. Chance

    Chance New Member

    Im Forum liest man ja leider, dass 10.2.6 im Vergleich zu 10.2 ja ziehmlich laaaaaangsam sein soll - ich meine beim Booten.

    Nun lohnt sich ein Update wirklich UND kann man ohne weiteres von 10.2 auf 10.2.6 mit einer System DVD updaten!?????

    Danke
    Chance
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Liest man das? Ich meine nicht nur in Ausnahmefällen ? Ich kann das nicht bestätigen

    Ja, es lohnt sich (vor allem für dich, weil ab 10.2.2 nativer Support für deinen DVD brenner enthalten ist, du brauchst dann also kein Patch mehr)

    Auf der Apple Website gibt es ein Combo Update zum download. Das geht dann in einem rutsch von 10.2 auf 10.2.6
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=70174
     
  3. Kate

    Kate New Member

    10.2.6 ist nicht langsamer als 10.2 . Auch nicht beim Booten. Wenigstens nicht wenn man davor sitzt und wartet.
    Vielleicht, wenn man mit der Stoppuhr 100 Starts macht, gibt es da eine Statistik, bei der man irgendeine Aussage treffen kann, aber für alle praktischen Belange ist der Unterschied (so einer da ist) belanglos.

    Wenn du eine System DVD dein Eigen nennst, und da 10.2 für deinen Mac drauf ist ist das schön. Wenn du eine DVD mit dem Update 10.2.6 darauf hast auch. Ansonsten kannst du das Update bei Apple herunter laden. Schöner ist es, wenn du gleich das 10.2.6Combo-Update hast, das jedoch enormen Umfang hat.

    P.S. Das Update lohnt sich, allerdings wird danach dein Mac nicht auf Zuruf Brötchen backen......
     
  4. Chance

    Chance New Member

    Hi Kate,

    nun wenn nach dem update meiner Brötchen macht UND deiner vielleicht einen Kaffee dazu, dann könnten wir uns ja einmal treffen ;-)

    Grüße Chance
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Klar, aber ich bevorzuge Cappucino. D.h. warten auf System 11 ?
     
  6. Chance

    Chance New Member

    Im Forum liest man ja leider, dass 10.2.6 im Vergleich zu 10.2 ja ziehmlich laaaaaangsam sein soll - ich meine beim Booten.

    Nun lohnt sich ein Update wirklich UND kann man ohne weiteres von 10.2 auf 10.2.6 mit einer System DVD updaten!?????

    Danke
    Chance
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Liest man das? Ich meine nicht nur in Ausnahmefällen ? Ich kann das nicht bestätigen

    Ja, es lohnt sich (vor allem für dich, weil ab 10.2.2 nativer Support für deinen DVD brenner enthalten ist, du brauchst dann also kein Patch mehr)

    Auf der Apple Website gibt es ein Combo Update zum download. Das geht dann in einem rutsch von 10.2 auf 10.2.6
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=70174
     
  8. Kate

    Kate New Member

    10.2.6 ist nicht langsamer als 10.2 . Auch nicht beim Booten. Wenigstens nicht wenn man davor sitzt und wartet.
    Vielleicht, wenn man mit der Stoppuhr 100 Starts macht, gibt es da eine Statistik, bei der man irgendeine Aussage treffen kann, aber für alle praktischen Belange ist der Unterschied (so einer da ist) belanglos.

    Wenn du eine System DVD dein Eigen nennst, und da 10.2 für deinen Mac drauf ist ist das schön. Wenn du eine DVD mit dem Update 10.2.6 darauf hast auch. Ansonsten kannst du das Update bei Apple herunter laden. Schöner ist es, wenn du gleich das 10.2.6Combo-Update hast, das jedoch enormen Umfang hat.

    P.S. Das Update lohnt sich, allerdings wird danach dein Mac nicht auf Zuruf Brötchen backen......
     
  9. Chance

    Chance New Member

    Hi Kate,

    nun wenn nach dem update meiner Brötchen macht UND deiner vielleicht einen Kaffee dazu, dann könnten wir uns ja einmal treffen ;-)

    Grüße Chance
     
  10. Kate

    Kate New Member

    Klar, aber ich bevorzuge Cappucino. D.h. warten auf System 11 ?
     
  11. Chance

    Chance New Member

    Im Forum liest man ja leider, dass 10.2.6 im Vergleich zu 10.2 ja ziehmlich laaaaaangsam sein soll - ich meine beim Booten.

    Nun lohnt sich ein Update wirklich UND kann man ohne weiteres von 10.2 auf 10.2.6 mit einer System DVD updaten!?????

    Danke
    Chance
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Liest man das? Ich meine nicht nur in Ausnahmefällen ? Ich kann das nicht bestätigen

    Ja, es lohnt sich (vor allem für dich, weil ab 10.2.2 nativer Support für deinen DVD brenner enthalten ist, du brauchst dann also kein Patch mehr)

    Auf der Apple Website gibt es ein Combo Update zum download. Das geht dann in einem rutsch von 10.2 auf 10.2.6
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=70174
     
  13. Kate

    Kate New Member

    10.2.6 ist nicht langsamer als 10.2 . Auch nicht beim Booten. Wenigstens nicht wenn man davor sitzt und wartet.
    Vielleicht, wenn man mit der Stoppuhr 100 Starts macht, gibt es da eine Statistik, bei der man irgendeine Aussage treffen kann, aber für alle praktischen Belange ist der Unterschied (so einer da ist) belanglos.

    Wenn du eine System DVD dein Eigen nennst, und da 10.2 für deinen Mac drauf ist ist das schön. Wenn du eine DVD mit dem Update 10.2.6 darauf hast auch. Ansonsten kannst du das Update bei Apple herunter laden. Schöner ist es, wenn du gleich das 10.2.6Combo-Update hast, das jedoch enormen Umfang hat.

    P.S. Das Update lohnt sich, allerdings wird danach dein Mac nicht auf Zuruf Brötchen backen......
     
  14. Chance

    Chance New Member

    Hi Kate,

    nun wenn nach dem update meiner Brötchen macht UND deiner vielleicht einen Kaffee dazu, dann könnten wir uns ja einmal treffen ;-)

    Grüße Chance
     
  15. Kate

    Kate New Member

    Klar, aber ich bevorzuge Cappucino. D.h. warten auf System 11 ?
     
  16. Chance

    Chance New Member

    Im Forum liest man ja leider, dass 10.2.6 im Vergleich zu 10.2 ja ziehmlich laaaaaangsam sein soll - ich meine beim Booten.

    Nun lohnt sich ein Update wirklich UND kann man ohne weiteres von 10.2 auf 10.2.6 mit einer System DVD updaten!?????

    Danke
    Chance
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    Liest man das? Ich meine nicht nur in Ausnahmefällen ? Ich kann das nicht bestätigen

    Ja, es lohnt sich (vor allem für dich, weil ab 10.2.2 nativer Support für deinen DVD brenner enthalten ist, du brauchst dann also kein Patch mehr)

    Auf der Apple Website gibt es ein Combo Update zum download. Das geht dann in einem rutsch von 10.2 auf 10.2.6
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=70174
     
  18. Kate

    Kate New Member

    10.2.6 ist nicht langsamer als 10.2 . Auch nicht beim Booten. Wenigstens nicht wenn man davor sitzt und wartet.
    Vielleicht, wenn man mit der Stoppuhr 100 Starts macht, gibt es da eine Statistik, bei der man irgendeine Aussage treffen kann, aber für alle praktischen Belange ist der Unterschied (so einer da ist) belanglos.

    Wenn du eine System DVD dein Eigen nennst, und da 10.2 für deinen Mac drauf ist ist das schön. Wenn du eine DVD mit dem Update 10.2.6 darauf hast auch. Ansonsten kannst du das Update bei Apple herunter laden. Schöner ist es, wenn du gleich das 10.2.6Combo-Update hast, das jedoch enormen Umfang hat.

    P.S. Das Update lohnt sich, allerdings wird danach dein Mac nicht auf Zuruf Brötchen backen......
     
  19. Chance

    Chance New Member

    Hi Kate,

    nun wenn nach dem update meiner Brötchen macht UND deiner vielleicht einen Kaffee dazu, dann könnten wir uns ja einmal treffen ;-)

    Grüße Chance
     
  20. Kate

    Kate New Member

    Klar, aber ich bevorzuge Cappucino. D.h. warten auf System 11 ?
     

Diese Seite empfehlen