Upgrade auf Toast 6 – EN oder DE

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von curious, 30. Juli 2004.

  1. curious

    curious New Member

    ...morjen Gemeinde!

    kann ich ein englisches Upgrade auf Toast 6 (...als Download im amerikanischen Roxio Shop für 58 Euro erhältlich) auf ein vorhandenes deutschesToast 5.23 spielen.

    Oder muss ich dazu hier das deutsche Update (82,90 Euro, nicht downloadbar ) kaufen/benutzen?


    gruß,

    curious
     
  2. ihans

    ihans New Member

    Weiss nich genau, dürfte aber egal sein, da du dir dann das toast 6.03 update ziehst, welches die deutschen Sprachpakete mitenthält,
     
  3. curious

    curious New Member

    hallo ihans,

    danke für deine Antwort. habe jetzt das Update von Toast 5 auf Toast 6 im US-Shop von Roxio als Download gekauft. Beim Entpacken des .dmg
    öffnet sich dann automatisch die deutsche Version von Toast 6 (..uff) :D

    der ganze Spaß kostet so 58 Euro. gegenüber dem de-update im deutschen ROXIO-shop spart man glatt 25 € :klimper:
    ...und muss nicht wieder dem Postboten auflauern...


    P:S.
    ...Das "neue" Menuedesign von Toast 6 find ich zum Kotzen
     
  4. curious

    curious New Member

  5. faustino18

    faustino18 New Member

  6. libpassion

    libpassion New Member

    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem mit Toast und zwar will ich gerippte Filme im Xvid-Format auf eine DVD brennen (Daten DVD). Aber ich kriege nur eine komische Fehlermeldung, dass ich bei Mac OS irgendwas im Bereich "Erweitert" verändern soll.

    Hat jemand eine Idee, wie das Brennen funktioniert?
     
  7. faustino18

    faustino18 New Member

    @libpassion: Keine Ahnung, aber das könnten hier schon einige im Forum wissen.
    Mache einfach mal ein neues Thema auf. Es ist nicht immer eine gute Idee, das an ein anderes Thema dranzuhängen.

    Patrick
     
  8. artes

    artes Gast

    Da hab ich mal eine Frage.
    Die von mir gekauften DVDs haben 4.7 GB Speicherplatz.
    Mit Toast 5 lassen sich aber nur 4.3 GB aufspielen.
    Ist das mit Toast 6 beseitigt?
    Oder liegt das am Brenner?
     
  9. curious

    curious New Member


    ihttp://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=84762&highlight=Xvid+toast



    von D-Stahl
    Alle mit QuickTime abspielbaren Filme kann man mit Toast 6 umwandeln und als DVD brennen.
    Wenn es sich um eine DivX bzw Xvid Datei handelt, muss man das entsprechende PlugIn installiert haben. Die PlugIns einfach runterladen und starten. Sie werden automatisch richtig installiert.
    In Toast kann man dann den Film anschauen, ob alles geht und ihn auch noch schneiden etc.
    Geht alles prima und ziemlich simpel. Allerdings ist Toast nicht gerade das schnellste im umwand



    und hier


    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=89618&highlight=Toast+brennen+voll
     
  10. libpassion

    libpassion New Member

    vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen