Ur-iMac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von geadschi, 12. November 2000.

  1. geadschi

    geadschi New Member

    Ich habe einen iMac 233 (Rev.A) und würde
    mir dafür gerne einen CD-Brenner zulegen.
    Zwei mir bekannten Möglichkeiten wären
    1. ein USB-Brenner (langsam)
    2. eine SCSI-Karte von Formac in den Mezzanin-Slot einbauen (umständlich
    und teurer)
    Jetzt meine Frage: Gibt es eine Möglich-keit bzw. gibt es einen Brenner den man statt des originalen CD-Rom-Laufwerkes einbauen könnte?
     
  2. Guenther

    Guenther New Member

    stz dich mal mit peripherie herstellern für powerbooks in verbindung. aus platz- (und kosten-) gründen wurde im imac ein powerbook laufwerk verbaut. eventuell passt ein brenner für den erweiterungsschacht eines powerbooks. die sind dann aber richtig teuer. da ist eine scsi karte und brenner wahrscheinlich günstiger.

    www.higoto.com
     

Diese Seite empfehlen