USB 1.1 auf USB 2 per Software updaten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von UliW, 10. November 2004.

  1. UliW

    UliW New Member

    Hallo,

    kann man USB 1.1. auf USB 2 per Software am Mac unter 10.3.6 updaten? Und wenn ja, mit welcher Software. Habe erlebt, dass es bei Windows XP möglich ist. Wäre ja schön, da ich z.B. noch ein externes Festplattengehäuse habe, dass nur mit USB 2 läuft. Also nicht mit FireWire und mit USB 1.1 natürlich nur grottenlangsam.

    Danke für Hilfe!:)

    Gruss UliW
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Da hat dir aber einer einen Bären aufgebunden :D
    USB ist Hardware. Softwaremäßig läßt sich da nichts aufrüsten. Das wäre so, als würdest du den G4-Prozessor per Softwareupdate zum G5 machen wollen...;)
     
  3. oppliger

    oppliger New Member

    ich will Dich ja nicht entäuschen, aber das ist eine Sache der Hardware!

    Sonst würde ich meinen Powermac G4 auf einen G5 per Software- aktualisierung updaten! ..... Hab ich jetzt da eine Marktlücke entdeckt? :sabber:

    Gruss Tom
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nein, die hab ich schon längst besetzt. Will jemand ein Dual G5 Update ???
     
  5. oppliger

    oppliger New Member

    Wenn ich zuerst geantwortet hätte, dann würde ich jetzt sagen: Macci Du hast meinen Text abgeschrieben und ein wenig verändert! ;-)
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ich sitze in der Zeitschleife vorn! :D
     
  7. oppliger

    oppliger New Member

    .... MOMENT ..... ich hole Dich schnell ein ....... Spock: Warp geschwindigkeit!
     
  8. UliW

    UliW New Member

    Das USB 2 im Prinzip Hardware ist, weiss ich auch. Habe heute folgendes erlebt: Musste mit dem Windows-Praxisrechner meiner Frau zu einem Profischrauber ( bekannter Window-Hersteller und Vertreiber) um diverse Dinge einbauen zu lassen, die meine Schrauberfähigkeiten überforderten. Und da hat der nette und fähige Werkstatt-Profi mir, wie er mir sagte, mal eben nebenbei, Treiber etc. auf den Rechner geladen, die diesen nun in die Lage versetzen sollte USB 2- fähig zu werden. Kam mir auch seltsam vor und hatte nicht den Eindruck, dass er mich auf den Arm nehmen will. Da hätte er doch einen Kunden verärgert, und wer macht das schon, wenn er bei Verstand ist.
    Muss das also mal mit USB 2 Hardware überprüfen.

    :rolleyes: :crazy: :confused:

    Gruss

    UliW
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Es ist natürlich möglich, dass dein Händler aktuelle Treiber für deine bereits vorhandene USB2-Hardware installiert hat, so dass einige (zusätzliche) Geräte jetzt auch wirklich mit USB2-Geschwindigkeit arbeiten können...aber per Software von 1.1 auf 2 updaten geht definitiv nicht.
     
  10. UliW

    UliW New Member

    Eben, Ihr habt ja alle recht und ich bin der Doofe! Habe mit dem Werkstatt-Menschen gesprochen. Ich hatte Windows XP neu auf den Rechner installiert und Windows installiert nicht automatisch die Treiber für USB 2. Der Rechner hat ja USB 2-Anschlüsse. Und nun funktionieren sie auch.

    Kann man den nachträglich an meinem 700er TFT iMac die USB1.1-Karte gegen eine USB2-Karte austauschen. Bzw. lohnt sich der Aufwand?

    Gruss

    UliW
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    dürfte nicht gehen, ist auf der Platine aufgelötet und es gibt auch keine Slots für zusätzliche Steckkarten.
     
  12. UliW

    UliW New Member

    Schade, also schnelle Geräte nur mit FireWire.
    Da ist Apple mal wieder etwas langsamer. Der Windows-Rechner ist ca. 2 1/2 Jahre alt und hat schon USB 2 mein iMac wird im Dezember 2 und hats noch nicht. O.k., dafür hat die Dose kein FireWire...
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    Und Firwire ist schneller als USB2 ;)
     
  14. Go610

    Go610 New Member

    Firewire stammt von Apple, USB von Intel. Jetzt rat mal, weshalb Apple USB2 anfangs nicht unterstützen wollte :cool: (vorallem weil USB2 gegenüber Firewire bis auf die Verbreitung NUR Nachteile hat)
     
  15. UliW

    UliW New Member


    Welche denn z.B.?
     
  16. Macsuechtig

    Macsuechtig New Member

    FireWire braucht keinen HUB

    1. kannst z.b. die VideoCamera an den Videorecorder anschliesen ohnen den PC dazwischen zu haben.
    Firewire (Peer-to-Peer) USB (Host-zentriert)

    2. FireWire Netzwerk (geht das mit nem normalen USB2.0 Kabel ?)

    3. FireWire kostet Lizensgebühren USB nicht :)

    4. FireWire Kettenlänge 72m USB2.0 30m
    5. Stromversorgung 8 bis 40 V ungeregelt, 1,5 A Firewire / 5 V geregelt, 500 mA USB 2.0
     
  17. Ajay

    Ajay New Member

    .....wo wir schon mal beim upgraden sind:
    geht das denn von Firewire 400 auf 800?
     
  18. Macsuechtig

    Macsuechtig New Member

    wenn du das via Software schaffst kannste mein G3 gleich auf nen G5 uppen :)
     
  19. Ich habe auch mal eine Frage. Ich habe hier einen Dell 400 MHZ-Rechner. Gibt es eine Software, der meinen SCSI-Anschluß auf FW 800 updatet?
     
  20. Macsuechtig

    Macsuechtig New Member

    Wieso nur den SCSI Controller update doch gleich von Dell auf Mac ,ich glaub das upgrade kanste dir bei MS ziehen :)
     

Diese Seite empfehlen