USB ADSL Modem und 10.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von akulier, 27. November 2002.

  1. akulier

    akulier New Member

    Hallo!
    Bitte dringend um Hilfe für einen Kollegen, der verzweifelt versucht, ein USB Speedtouch ADSL Modem v. Alcatel zu installieren. Weder die Driver f. OS 9 noch f. 10.2 funktionieren, auch nicht die vom Netz runtergeladenen. Irgendwas Fundamentales scheinen wir hier falsch zu machen, das Manual ist auch zum Schmeissen.

    Brauche ich f. OS 9 den TunnelBuilder? Und was mach in 10.2?

    Hat irgendwer damit Erfahrungen?
    Danke, Alexander
     
  2. keine_zeit

    keine_zeit New Member

    kann mich nur noch grau an ADSL erinnern (jetzt richtige Standleitung). Die Anleitung war jedenfalls Schrott bzw. bezog sich nicht auf den Mac. Aber es gab da irgend eine Internetseite die für das "österreichische ADSL" genaue Konfis anbot.

    Den Tunnelbilder habe ich jedenfalls gebraucht. Dann hats aber auch bestens geklappt.
     
  3. hapu

    hapu New Member

    Hei, ein Grazer!

    Hattu PPTP aktiviert oder einfach nur so die IP-Einstellungen getroffen?
    Seit Jaguar brauchst du KEINE Zusatzsoftware für das Österreichische ADSL.

    Such im Forum nach einem Thread zu ADSL, "RaMa" (auch ein Ösi) war da glaube ich vorne dabei ...
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    <Seit Jaguar brauchst du KEINE Zusatzsoftware für das Österreichische ADSL.>
    Für das USB "Modem" schon.
    Du hättest das Ethernet Modem bestellen sollen.

    Michael
     
  5. akulier

    akulier New Member

    Ja, bitte. Aber welche Zusatzsoftware brauche ich ? Den Driver von der Website?
    (ich habe auch von Macadsl.com einen Driver für Jaguar runtergeladen, aber so 100% sicher bin ich da nicht, da die Website auf Franz. ist).
    (UTA verweigert schlicht und einfach das Austauschen des Modems (!!!!), ich weiß, bei mir zu Hause geht das normale Ethernet Modem ohne die geringsten Probleme in Jaguar)

    Alexander
     
  6. mkerschi

    mkerschi New Member

  7. hapu

    hapu New Member

    Das Alcatel-Ding kommt doch von der Telekom, oder? Zumindest bei mir (inode) war es so ...
     
  8. Knoedelmeista

    Knoedelmeista New Member

    Ich habe auch ein SpeedTouch USB, allerdings war bei mir bei 10.1.5 Schluß.
    10.2 habe ich zwar noch nicht gesehen, aber es sollte nicht viel anders sein:

    - Treiber installieren
    - unter "Netzwerk" solltest Du jetzt neben "Modem" und "Ethernet" auch das Speedtouch finden.

    Unter 10.1.x war das Setup problematisch, weil der Treiber gerne Kernelpanics produziert. D.h. Netzwerkverbindung einrichten (Modem und Ethernet deaktivieren), nicht testen und Rechner neu starten. Bei mir gabs beim Runterfahren immer Kernelpanics => ignorieren.
    Nach dem Neustart solltest Du die Verbindung nutzen können.

    TunnelBuilder unter OS9 brauchst Du nur, um eine VPN Verbindung (z.B. mit Firmenrechner via DSL). Unter OS X gibt es dafür DigiTunnel (Shareware) und Pie Pats (Freeware). Beide haben bei mir wunderbar funktioniert.
     
  9. MiniMac

    MiniMac New Member

    Ich wurde von einem Kollegen um Hilfe gebeten, weil er mit seinem Ethernet-Modem (er bezeichnet es als "schwarzes Ding") nicht ins Internet kommt.

    Hilf mir, bevor ich ihn morgen besuche: Kein Treiber, keine Internet-Verbindung, nur IP-Einstellungen, richtig?!

    Danke!
     
  10. mkerschi

    mkerschi New Member

  11. MiniMac

    MiniMac New Member

    Jaguar 10.2
    iMac G4
    Telekom Ö

    MM
     
  12. mkerschi

    mkerschi New Member

    Und Alcatel Speed Touch Home für Ethernet hoffe ich.
    Also dann kanns ja kaum Probleme geben.
    1 netzwerkeinstellungen vornehmen
    2 Internetverbindung öffnen und unter Ablage - neue VPN Verbindung auswählen.

    3 Mail mir unter m.kerschbaumer@artebagno.at

    es gibt noch was besseres. Das möchte ich aber nicht öffentlich posten.

    Michael
     
  13. MiniMac

    MiniMac New Member

    Vernichtender Mißerfolg - kam heute überhaupt nicht weiter!

    Wir hielten uns an die Anleitung auf
    http://www.internet-hilfe.at/MacOSX/Jaguar PPTP/jaguar.htm

    Jaguar meckerte aber abwechselnd, dass der Server nicht bereit ist oder versuchte endlos, Kontakt herzustellen ...

    Es ist ein Alcatel 1000, dunkelgrau-schwarz, recht groß und fett

    H I L F E !!!

    MM
     
  14. zeko

    zeko New Member

Diese Seite empfehlen