USB an Tastatur steigt ständig aus

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zwieback, 29. Juni 2006.

  1. Zwieback

    Zwieback New Member

    Problem Imac G5 (Mai 2005)
    Wenn ich einen USB Stick an die Tastatur stecke kommt ständig die Meldung: Das USB Gerät benötigt zu viel Strom. Der USB Anschluss wird deaktiviert. Also muss ich den Stick am Rechner selbst anschließen und den Rechner neu starten um den USB Anschluss an der Tastatur wiederzubeleben.
    Ist dieses Verhalten normal?
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Das kommt auf den Stick an, wenn er zu viel Strom braucht ist das verhalten normal.

    Es gibt USB-Hubs mit eigener Stromversorgung, die könnten helfen.
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Das Verhalten ist normal, wenn dein USB-Stick mehr strom bezieht, als die Tastatur liefern kann. Wenn dein USB-Stick mehr strom braucht, dann musst du ihn eben direkt am Rechner anschliessen. Oder was auch geht, du kaufst dir einen HUB mit externer Speisung. Dann hast du auch da genügend Power für den USB-Stick.


    Gruss GU
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Doppelt gemoppelt hält besser!
     

Diese Seite empfehlen