USB-Cardreader mit Stromversorgungsproblem!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von frerk2000, 13. Juli 2003.

  1. frerk2000

    frerk2000 New Member

    Hallo,
    mein neuer Cardreader braucht zu viel Strom.
    BEi meinem QS 733 ist ein USB-Anschluss mit dem Drucker belegt und an dem anderen hängt alles andere.
    Wie kann ich das Problem lösen?
    USB-Hub mit eignere Stromversorgung zwischenschalten oder PCI-USB (evtl.2.0)-Karte kaufen und daran anschliessen. Da müsste ja durch den Computer genung Strom anliegen?
    Vielleicht funktioniert USB 2.0 ja bald mit MacOSX.

    Gruss Frank
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ein USB-Hub mit Stromversorgung reicht vollkommen.

    Mit einer PCI Karte klappt es auch, aber mit USB2 würde ich noch etwas warten, denn erst wenn Panther freigegeben ist, wird sich zeigen, mit welchen Produkten es auch wirklich klappt. Willst Du nicht unbedingt USB2-Geräte kaufen, würde ich keinen USB2 nachrüsten, denn ausser einem höheren Preis für die PCI-Karte gibt es keine Vorteile gegenüber USB1.1.

    Eine USB1-PCI-Karte hingegen macht keinen Sinn, denn ein Hub ist billiger und erfüllt den Zweck besser (mehr Ports).

    Grus
    Andreas
     
  3. frerk2000

    frerk2000 New Member

    Hallo,
    mein neuer Cardreader braucht zu viel Strom.
    BEi meinem QS 733 ist ein USB-Anschluss mit dem Drucker belegt und an dem anderen hängt alles andere.
    Wie kann ich das Problem lösen?
    USB-Hub mit eignere Stromversorgung zwischenschalten oder PCI-USB (evtl.2.0)-Karte kaufen und daran anschliessen. Da müsste ja durch den Computer genung Strom anliegen?
    Vielleicht funktioniert USB 2.0 ja bald mit MacOSX.

    Gruss Frank
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ein USB-Hub mit Stromversorgung reicht vollkommen.

    Mit einer PCI Karte klappt es auch, aber mit USB2 würde ich noch etwas warten, denn erst wenn Panther freigegeben ist, wird sich zeigen, mit welchen Produkten es auch wirklich klappt. Willst Du nicht unbedingt USB2-Geräte kaufen, würde ich keinen USB2 nachrüsten, denn ausser einem höheren Preis für die PCI-Karte gibt es keine Vorteile gegenüber USB1.1.

    Eine USB1-PCI-Karte hingegen macht keinen Sinn, denn ein Hub ist billiger und erfüllt den Zweck besser (mehr Ports).

    Grus
    Andreas
     
  5. frerk2000

    frerk2000 New Member

    Hallo,
    mein neuer Cardreader braucht zu viel Strom.
    BEi meinem QS 733 ist ein USB-Anschluss mit dem Drucker belegt und an dem anderen hängt alles andere.
    Wie kann ich das Problem lösen?
    USB-Hub mit eignere Stromversorgung zwischenschalten oder PCI-USB (evtl.2.0)-Karte kaufen und daran anschliessen. Da müsste ja durch den Computer genung Strom anliegen?
    Vielleicht funktioniert USB 2.0 ja bald mit MacOSX.

    Gruss Frank
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ein USB-Hub mit Stromversorgung reicht vollkommen.

    Mit einer PCI Karte klappt es auch, aber mit USB2 würde ich noch etwas warten, denn erst wenn Panther freigegeben ist, wird sich zeigen, mit welchen Produkten es auch wirklich klappt. Willst Du nicht unbedingt USB2-Geräte kaufen, würde ich keinen USB2 nachrüsten, denn ausser einem höheren Preis für die PCI-Karte gibt es keine Vorteile gegenüber USB1.1.

    Eine USB1-PCI-Karte hingegen macht keinen Sinn, denn ein Hub ist billiger und erfüllt den Zweck besser (mehr Ports).

    Grus
    Andreas
     
  7. frerk2000

    frerk2000 New Member

    Hallo,
    mein neuer Cardreader braucht zu viel Strom.
    BEi meinem QS 733 ist ein USB-Anschluss mit dem Drucker belegt und an dem anderen hängt alles andere.
    Wie kann ich das Problem lösen?
    USB-Hub mit eignere Stromversorgung zwischenschalten oder PCI-USB (evtl.2.0)-Karte kaufen und daran anschliessen. Da müsste ja durch den Computer genung Strom anliegen?
    Vielleicht funktioniert USB 2.0 ja bald mit MacOSX.

    Gruss Frank
     
  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ein USB-Hub mit Stromversorgung reicht vollkommen.

    Mit einer PCI Karte klappt es auch, aber mit USB2 würde ich noch etwas warten, denn erst wenn Panther freigegeben ist, wird sich zeigen, mit welchen Produkten es auch wirklich klappt. Willst Du nicht unbedingt USB2-Geräte kaufen, würde ich keinen USB2 nachrüsten, denn ausser einem höheren Preis für die PCI-Karte gibt es keine Vorteile gegenüber USB1.1.

    Eine USB1-PCI-Karte hingegen macht keinen Sinn, denn ein Hub ist billiger und erfüllt den Zweck besser (mehr Ports).

    Grus
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen