USB-Drucker an Airport

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von 6699, 17. Januar 2004.

  1. 6699

    6699 New Member

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit einer Airport-Basisstation, an die ein USB-Tintenstrahldrucker angeschlossen ist?
    Ich möchte nämlich ein Funknetzwerk aufbauen und einen USB-Tintenstrahler (der jetzt direkt über Panther am Rechner läuft) für mehrere Macs nutzen. Nun würde mich interessieren, ob das problemlos möglich sind oder da doch einige Hürden genommen werden müssen.

    Vielen Dank!
     
  2. Bathelt

    Bathelt New Member

    Funktioniert problemlos. Du mußt dir allerdings mindestens 5 min. zum konfigurieren Zeit nehmen;)
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Oder den direkt am Mac hängenden Drucker freigeben, dann können die anderen Macs im Funknetz auch drucken, so läuft`s bei mir.
     
  4. robeson

    robeson Active Member

    dann muss allerdings dieser Mac auch immer laufen! Das Schöne am airport ist doch, dass der Drucker von jedem Rechner zugänglich ist!
     
  5. 6699

    6699 New Member

    Genau darum geht es mir auch. Ich möchte den Drucker auch dann für das Netz nutzen können, wenn der Rechner "vor Ort" ausgeschaltet ist. Ich finde es sehr erfreulich, dass Airport diese Funktion bietet, bei den Alternativgeräten der Drittanbieten habe ich das in der Form nicht finden können.
     

Diese Seite empfehlen