USB-Drucker bricht ab

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bille, 26. Januar 2005.

  1. Bille

    Bille New Member

    unter System 10.3.7 auf einem G4 1250/ mhz oder auf einem G5 DP installiert, habe ich in letzter Zeit ständig Probleme mit meinem Stylus Photo 1270 USB Drucker. Der Drucker bricht kurz nachdem er begonnen hat zu drucken, den Ausdruck ab, dabei leuchten alle Dioden für Papier,Druckfarbe usw. , die Diode für den Einschalttknopf blinkt , wie wenn er Daten übertragen würde. Die einzige Möglichkeit den Drucker wieder zu aktivieren ist den Ausdruck im Dienstprogramm zu stoppen, zu löschen und den Drucker "Hardware-seitig" auszuschalten und den Auftrag neu zu starten. Dieser Fehler tritt sporadisch auf, im Moment so häufig, das man den Drucker
    eigentlich nicht mehr benutzen kann. Ich vermute ein USB-Problem Betriebssystem bedingt. Hat jemand ähnliche Probleme ?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Nachdem das Problem an zwei unterschiedlichen Rechnern auftritt, tippe ich eher auf ein Problem beim Drucker - sintemalen es sich um einen EPSON handelt…

    ;-)

    Was sagt das Manual des Druckers im Kapitel Fehlerbeschreibung, Fehlermeldung oder Problembeseitigung o.ä zu den Symptomen? Üblicherweise haben die verschiedenen Varianten des Blinkens und Leuchtens der Kontroll-LEDs am Drucker eine Bedeutung.
     

Diese Seite empfehlen