USB-Festplatte Formatieren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Risk, 7. Dezember 2001.

  1. Risk

    Risk New Member

    Hilfe,

    ich möchte meine neue 40 GB USB-Festplatte Formatieren.
    Aber Laufwerke initialisieren erkennt die Platte genauso wenig wie Silverlining Pro.

    Wer kann mir helfen.

    Danke

    risk
     
  2. lucfish

    lucfish New Member

    die platte kann nwohl nur mit spezial -> löschen inizalisiert werden. wüsste jetzt gerade kein tool das deine platte komplet formatiert.
    was ist es dan für eine marke? vieleicht findest du ja bei denen auf der hompage etwas.

    luc
     
  3. Risk

    Risk New Member

    Hallo lucfish,

    so jetzt ist es vollbracht.
    Habe die 40GB Usb Platte mit meiner 13 GB internen Platte getauscht.

    Den iMac zerlegen ging besser als gedacht.

    Hab für die Hardware etwa eine Stunde gebraucht.
    Ich habe dann zwei etwa 1,6GB Partitionen überspielt das hat fast den ganzen Abend gedauert.

    Aber jetzt : iMac SE DVD 40 GB FP und 1GB Ram !!!!!!

    Grüße

    risk
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @Risk
    Deswegen dampft euer A-Kraftwerk so, bei dem vielen Saft den du jetzt ziehst ;-)
     
  5. Risk

    Risk New Member

    Hallo macixus,

    also da hört auch beim E-Meister der Spaß auf.

    Wen ich mich damit auch outen sollte,aber A-Kraftwerke wie das in Grohnde sind sowas von über......

    Ich bekomme den Strom aus der Steckdose.....

    Aber mal im Ernst ich glaube fest das Deutschland keine Atomkraftwerke
    braucht.

    Ich bin Elektromeister Fachrichtung Energietechnik.

    Wir haben in unserm Kurs Kernkraftwerke in der Ausbildung studiert.

    Und Politiker die nicht mal ein Handy richtig bedienen können entscheiden über diese Technik.

    Na Prost Mahlzeit.

    Wenn Grohnde hochgeht ist Bückeburg auch hin.

    Frohe Festtage

    risk
     

Diese Seite empfehlen