USB Karte im G3 Problem!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Capman, 7. November 2002.

  1. Capman

    Capman New Member

    USB Karte (mit Opti Chipsatz ) in G3/233(OS9.2.2) Desktop eingebaut und alle Treiber installiert (mitgelieferter Treinber wird laut Anleitung ab OS9.2.2. nicht benötigt, hab beides ausprobiert). Die Karte wird auch im Apple System Profiler als USB0 angezeigt. Eine angeschlossene Maus(Microsoft Intelli) wird zwar erkannt, funktioniert aber nicht (Treiber ist installiert, V2.0). Ein Audiosport Quattro Audio/MidiInterface wird ebenfalls nicht erkannt. Liegts an der Karte? Klappts mit ner anderen?

    Maus und Audiokarte sind ok.
    An einem G4/450 mit internem USB funktionierts.

    Danke schonmal!
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Mein alter beiger G3 lief damals unter OS9.2.x äusserst instabil, sodass ich nach kurzer Zeit wieder auf OS9.1 zurück musste.

    OS9.2.x bringt gegenüber 9.1 keinerlei Vorteile, Verbesserungen oder gar Neuerungen. Da geht es ausschliesslich um die Classic-Unterstützung unter OSX. Wenn Du also auf Deinem G3 kein OSX laufen hast, würde ich Dir empfehlen, es mal probeweise mit OS9.1 zu versuchen. Du kannst den OS9.2.2-Ordner ja irgendwo wegsichern oder auf eine CD brennen.

    Vielleicht hilft's.

    Gruss
    Andreas
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    apple 3rdparty usb card support installieren.. gibts in der downloadecke bei apple...

    ra.ma.
     
  4. Capman

    Capman New Member

    Werds mal testen. Ich vermute, dass es evtl. auch an den USB Erweiterungen liegt. Hab die Systemeigenen mal ausgeschaltet und nur den Kartentreiber verwendet. Da erkennt der Mac leider gar nichts.

    THX Armin
     
  5. Capman

    Capman New Member

    Hört sich gut an!
    THX
     
  6. Russe

    Russe New Member

    also ich habe einen g3 300 beige mit os 9.2.2
    dann habe ich mir die usb karte von gravis gekauft, die wurde auch anständig unter 9.2.2 erkannt. hat auch mit ner kamera funktioniert.

    nur unter os x nicht. die mitgelieferten treiber von gravis waren auch mist, die haben sich nicht mal installieren lassen und dauernd nach ner diskette gefagt (da hat gravis wohl einfach was auf ne cd gebrannt und nicht mal geprüft).

    ich habe mir dann von orangemicro ne usb karte besorgt (35 euro) und die läuft ohne treiber unter unter os 9 und x.

    russe
     
  7. shooterko

    shooterko New Member

  8. petervogel

    petervogel Active Member

    diese treiber von apple für 3rd party usb support musst du unbedingt installieren - ohne die ist klar, dass bei dir nichts geht.
    habe eine usb-pci karte seit fast 2 jahren und die funktioniert einwandfrei.
    peter
     
  9. magux

    magux New Member

    interessant!
    finde leider bei apple nix dergleichen??
    bin ich blind?

    habe gleiches usb-card problem bei ner bekannten (beiger G3 etc) und wir sind noch nicht wirklich weiter gekommen.

    gruesse
    magux
     
  10. petervogel

    petervogel Active Member

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=31132&SaveKCWindowURL=http%3A%2F%2Fkbase.info.apple.com%2Fcgi-bin%2FWebObjects%2Fkbase.woa%2Fwa%2FSaveKCToHomePage&searchMode=Expert&kbhost=kbase.info.apple.com&showButton=false&randomValue=100&showSurvey=false&sessionID=anonymous|157278311

    ich kann es dir auch downloaden und per email schicken;-)
    peter
     
  11. Russe

    Russe New Member

    jo thanx. den hatte ich mir dann auch runtergeladen. hat aber nicht viel gebracht, deswegen bin ich dann auf die orangemicro umgestiegen.

    grüße, russe
     
  12. shooterko

    shooterko New Member

    Apple Audio Extension' nicht gestartet werden konnte, kein Problem, solange du keine USB-Soundausgabe starten moechtest. Einfach deaktivieren.

    So hat es gestern abend auf einem G3/300 Desktop mit Opti-USB-Karte von Gravis und einem EpsonDrucker einwandfrei geklappt!

    CU
    ShooTerKo
     
  13. Capman

    Capman New Member

    Ich bin inzwischen auch weitergekommen. Hab unabhängig auch schon selbige Sache probiert . Bei mir hats so leider nicht geklappt. Aber: Problem läßt sich mit OS 9.1 und der 3rd party Erweiterung lösen . Hab beides installiert und die Sache funzt auf Anhieb. Auch die Audiokarte am USB und Midi ist voll dabei.

    THX
    Capman
     

Diese Seite empfehlen