usb-keyboard

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von HansHund, 10. Februar 2003.

  1. HansHund

    HansHund New Member

    ich möchte mir gern ein neues keyboard für meinen g3-imac zulegen. geht da jedes x-beliebige usb-gerät, oder muß das speziell für macs konzipiert sein?
    mfg hans
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    sollte jedes gehen.
     
  3. HansHund

    HansHund New Member

    okay, ich werd's mal testen.
     
  4. Chriss

    Chriss New Member

    ... naja, ich würde die Angaben auf der Packung nicht ganz unterschlagen ...
    In der Regel läuft es ja auf eine Microsoft oder Logitech hinaus - und die geben je nach Modell unterschiedliche Voraussetzungen an.

    Spätestens die Sondertasten funktionieren nimma bzw. kannst nicht programmieren, wenn nicht Mac-kompatibel

    schau dir auch mal die ergonomischen an ... die erste Woche ist´s noch ungewohnt - danach gibst sie nie wieder aus der Hand ... versprochen ;-)
     
  5. Hulot

    Hulot New Member

    Hallo,

    habe mir eine von Logitech gekauft und bin bisher zufrieden damit. Für 10.2 gibt es einen Treiber, der auf der HP erhältlich ist. Damit lassen sich die Zusatztasten einzeln mit den verschiedesten Funktionen belegen. Funktioniert einwandfrei.

    Gruss Hulot
     
  6. HansHund

    HansHund New Member

    okay, danke für eure tipps. ich werde mich dann mal auf die suche machen.
    hans
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Die Erfahrungen von Hulot gelten auch für die MS Keyboard die mac kompatibel gelabelt sind.

    Joern
     
  8. Alexxx

    Alexxx New Member

    hallo ich habe mir heute die logitech internet navigator gekauft (30 euro). Leider erkennt das mitgelieferte logitech control center die tastatur nicht...auch der treiber von der hp erkennt keine geräte, habe noche eine logitech funkmaus am anderen port.?? gruss Alexxx
     

Diese Seite empfehlen