USB Lesegerät spinnt seit 10.3.7

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macmix, 22. Dezember 2004.

  1. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    seit ich auf 10.3.7 upgedatet habe, spinnt mein USB Kartenlesegerät :
    Daten lassen sich nicht löschen und ich kann es nicht mehr in den Papierkorb zum Auswerfen legen - da dreht sich dann der Beachball bis ins Unendliche ? Ich muss es also immer zwangsabstöpseln.

    Mit 10.3.6 war noch alles ok.

    Kann ich daran etwas ändern ?

    Gruss Macmix
     
  2. speedy

    speedy New Member

  3. Macmix

    Macmix New Member

    Das USB - Lesegerät ist für CompactFlash - Karten....hätte ich wohl erwähnen sollen.
    Mit MacGiro habe ich keine Probleme, weil ich es gar nicht nutze. :D

    ABER :
    Heute hatte ich das aller,aller erste Mal eine KERNEL PANIC ???
    Auf alle Fälle nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand war mein iBook ( G4 / 14" - 933 MHZ ) sehr dunkel...und in der Mitte konnte ich mehrsprachig etwas von RESTART usw. lesen.....???
    War sonst immer vorsichtig mit Updates...und einmal a bissle was riskiert - na ja...vielleicht pendelt es sich auch noch ein. Nur habe ich keine Lust auf Kernel Panics und Neustarts....

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen