USB-Memorystick & USB-Kamera

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Fabian_, 21. April 2004.

  1. Fabian_

    Fabian_ New Member

    hi,
    1. ich hab nen kingston-128mb memorystick. der mac legt auf dem die dateien "ds-store" und ".trash" an. diese belegen platz, werden im finder aber nicht angezeigt (mac os 10.3.3) ich muss die dateien auf nem windowsrechner loeschen, wie kann ichn das am mac machen?

    2. ich hab ne Logitech® QuickCam® Express und wuerde die gerne am selben mac laufen lassen, finde aber keinen treiber. bekomme ich die auf nem anderen weg zum laufen?

    gruesse
    fabian
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Auch wenn du diese Dateien löscht, sie werden vom OS X sofort wieder angelegt sobald du den memory stick öffnest, ich glaube sogar schon beim mounten, spätestens wenn du eine datei dahin schiebst.
    Löschen kannst du die ds_store mit Onyx, ich würde aber die finger davon lassen, denn es bringt wie gesagt nix, die Datei ist umgehend wieder da.
    in der ds_store werden Sachen gespoeicher wie die icon Ansicht, größe, zuletzt benutzte Anzeige Option, wie und wo du die icons und dateien zuletzt positioniert hast ect...

    Entweder mit dem freeware Treiber maccam
    => http://webcam-osx.sourceforge.net/
    funktioniert aber nicht mit allen QuckExpress, aber der versuch wäre es wert.

    Oder aber mit dem Webcam Treiber von ioxperts.
    Kostet allerdings was, aber die Trial lässt sich zum antesten obs überhaupt funktioniert auch antesten. schaltet nur alle 30 Minuten aus. Ein reconnect der cam reicht auch in der kostenlosen version um erneut 30 Minuten Laufzeit zu haben.

    => http://www.ioxperts.com/usbwebcam.html
     
  3. Fabian_

    Fabian_ New Member

    danke, ich setzt mich mal gleich ran..

    gruesse
     

Diese Seite empfehlen