USB MiniVigor meldet sich ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jens Hoewener, 24. Dezember 2000.

  1. Jens Hoewener

    Jens Hoewener New Member

    s auf (der Rechner ist noch nicht an!)
    Nach Einschalten des Cube und der Willkommen-Seite des MacOS gehen bei
    etwa 10% des MacOS-Ladebalkens die beiden LED's aus und der Adapter
    laesst sich erst durch aus- und wiedereinstecken erneut aktivieren. Eine
    Neu-Installation der Treiber brachte nichts.

    wer hat das Problem geloest? Geht das softwaremaessig oder muss man im USB-Kabel einen Öffnungtaster einbauen? wenn ja welche leitung der 4 USB Adern muss man trennen um das Aus- und wieder Einstecken zu simulieren?
     
  2. weird

    weird New Member

    hi.
    ich hab zwar keine lösung für dein problem, aber ich hab ein ähnliches:
    beim mir ist der hub aktiv wenn der mac aus ist ( sowohl am g3 b/w als auch am ibook ) jedoch wird er wieder deaktiviert wenn ich einschalte und hochfahre. der zugriff auf die usb-geräte wird erst nach aus/wiedereinstöpseln möglich. fragen bei gravis und apple blieben unbeantwortet.
    vielleicht hat ja jemand ne lösung.
    grüße
    markus
     
  3. macflash

    macflash New Member

    Hatte so ein ähnliches Probs. Hab jetzt einen Belkin Hub und keine Probs mehr. Der Hub geht aus, wenn ich den Mac ausschalte und an wenn ich den Mac anschalte.
     
  4. starwatcher

    starwatcher New Member

    stelle das gleiche problem an meinem imac fest. nach booten ist die grüne lampe aus.
    habe heute drbottkekg eine email geschickt. Werde (sofern er kommt) den reply hier rein posten.

    starwatcher
     

Diese Seite empfehlen