USB-Modem an USB-PCI-Karte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AndreasG, 6. Mai 2002.

  1. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wenn ich einen alten beigen G3 (ohne USB on board) mit einer PCI-USB-Karte ausrüste, kann ich dann über den USB-Port auch ein USB-Modem betreiben? Früher gab's ja bei PCI-Karten mit seriellen Schnittstellen das Problem, das viele Progrtamme mit den Schnittstellen auf der PCI-Karte nichts anfangen konnte.
    Ist das mit USB heute nicht mehr so?
    Und kann ich eigentlich jedes USB-Modem kaufen oder braucht es dazu spezielle Mac-Treiber bzw. Modem-Scripts wie bei den seriellen Modems?

    Gruss
    Andreas
     
  2. beschneider

    beschneider New Member

    Hallo
    Ich besitze einen PowerMac 6500 mit G3-Prozessor und habe diesen Computer mit einer USP-PCI-Karte nachgerüstet um ein USB-xDSL Modem anzuschliessen. Das Gerät läuft perfekt. Den Treiber gibts bei Apple. Dieser Treiber unterstützt eine ganze Menge an Geräten. Die Treiberdatei heisst: "D-USB Card Support 1.4.1.smi"
     
  3. beschneider

    beschneider New Member

    USB-PCI-Karte an meinem PowerMac 6500 mit einem USB-xDSL-Modem funktioniert bestens. Treiber von Apple: "D-USB Card Support 1.4.1.smi"
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wenn ich einen alten beigen G3 (ohne USB on board) mit einer PCI-USB-Karte ausrüste, kann ich dann über den USB-Port auch ein USB-Modem betreiben? Früher gab's ja bei PCI-Karten mit seriellen Schnittstellen das Problem, das viele Progrtamme mit den Schnittstellen auf der PCI-Karte nichts anfangen konnte.
    Ist das mit USB heute nicht mehr so?
    Und kann ich eigentlich jedes USB-Modem kaufen oder braucht es dazu spezielle Mac-Treiber bzw. Modem-Scripts wie bei den seriellen Modems?

    Gruss
    Andreas
     
  5. beschneider

    beschneider New Member

    Hallo
    Ich besitze einen PowerMac 6500 mit G3-Prozessor und habe diesen Computer mit einer USP-PCI-Karte nachgerüstet um ein USB-xDSL Modem anzuschliessen. Das Gerät läuft perfekt. Den Treiber gibts bei Apple. Dieser Treiber unterstützt eine ganze Menge an Geräten. Die Treiberdatei heisst: "D-USB Card Support 1.4.1.smi"
     
  6. beschneider

    beschneider New Member

    USB-PCI-Karte an meinem PowerMac 6500 mit einem USB-xDSL-Modem funktioniert bestens. Treiber von Apple: "D-USB Card Support 1.4.1.smi"
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s. In der Schweiz aber immer noch viel zu teuer, umgerechnet etwa 34 Euro im Monat das billigste Angebot.

    Aber egal, danke für die Antwort. Wenn's für ein DSL-Modem klappt, wird es wohl auch mit einem "normalen" analogen Modem funktionieren.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen