USB-Probleme!? OSX shit?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von de757, 5. August 2003.

  1. de757

    de757 Member

    Moinmoin,

    sorry, ich möchte niemandem zu nahe treten, aber so langsam kotzt mich die Umgebung hier unter OSX echt an.
    ich bin von Windows umgestiegen, weil hier ja alles besser, schneller, logischer, stabiler......... sein soll, aber ich habe die gleichen Probleme mit einem viel geileren, VIEL teureren Gerät wie unter Windows, nur anders.
    Nach 2 Scan-Vorgängen mit meinem neu eingerichteten Scanner gibt er mir nur Fehlermeldungen, nach Neustart geht es wieder 2x gut.
    Jetzt sagt mein Drucker bei Druck einer PDF-Datei einfach status > gestoppt. Nochmal auf Drucken gehen, gleiches Ergebnis.
    Drucken unter Classic ging von Anfang an nicht.
    Ich kann kein Internetbanking machen, habe Probleme mit meinem https-Firmenzugang, Nokia Bluetooth geht nicht, Infrarot ebensowenig, mein Polar Pulsmesser geht auch leer aus.........
    ich bin gerade echt frustriert.
    Wegen der gleichen oder ähnlichen Scheiße habe ich eigentlich Bill Gates den Rücken gekehrt, und jetzt!!!?

    Brauche dringend Zuspruch zum Durchhalten!

    :eek: :eek: :eek: :eek:
     
  2. morty

    morty New Member

    wenn Du Probleme haben solltest, dann frage gezielt nach
    wenn Du nur irgendwie etwas negatives von dir geben möchtest, dann mache es im anderen Brett

    Deine Probleme kann man bestimmt vernünftig lösen, wenn Du die Geräte alle mal einzeln benennst und dann sieht man weiter

    ich habe auch einige Problemkinder hier gehabt, aber dann eben mit Hilfe des Forums, gelöst.

    so wie du es schreibst, bringt es dir und em Forum rein gar nichts

    gruß, morty
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    > Brauche dringend Zuspruch zum Durchhalten!

    HALTE DURCH.
    Nicht einfach nur aufzählen was dich alles ankotzt, sondern Stück für Stück:

    WELCHES OS X ?

    > Nach 2 Scan-Vorgängen mit meinem neu
    > eingerichteten Scanner gibt er mir nur
    > Fehlermeldungen,

    Welcher scanner, welcher treiber, welches Scan Programm, oder Twain ?

    > Jetzt sagt mein Drucker bei Druck einer PDF-Datei > einfach status > gestoppt.

    Welcher drucker
    u.U. welcher Hub bzw direkt angeschlossern?

    > Ich kann kein Internetbanking machen,

    Definiere das? Wo treten Probleme auf, mit welchem Browser ect ...

    > habe Probleme mit meinem https-Firmenzugang,

    Was genau?

    ect ... pp

    > ich bin gerade echt frustriert.


    Nachvollziehbar, aber hier kann dir keiner helfen wenn du nur Bruchstücke in den Raum wiurfst.
    Wenns dich beruhigt, ich hatte am WE gerade folgene Erfahrung mit OS X.2

    Auf einem Rechner installiert bei dem unter OS 9 folgende Geräte per USB ihren Dienst (mehr oder weniger) taten
    - ISDNvigor128
    - ext. CD Brenner
    - Wacom Grafiktablet
    - Scanner (Epson Precission)
    - Drucker (Epson)
    - DigiCam (Nikon)
    alles über Hub

    Probleme gab schon vorher, der Brenner lief nicht am Hub wenn gleichzeitig der isdn vigor eingesteckt war, musste dann direkt an den Rechner, ect, pp

    10.2 installiert, vigor treiber + scanner treiber installiert -> der rest lief per default => Alles läuft im gleichzeitigen Betrieb über Hub wie geschmiert. Ohne Probleme

    so und jetzt sag mal noch einer das wir deine Probs nicht auch gelöst bekommen ...
     
  4. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    übrg.: apple ist auch nicht heilig! ;-)
     
  5. de757

    de757 Member

    Moinmoin again,

    danke kawi erstmal für Dein Verständnis.
    Ich habe unten allerdings meine Daten bezüglich System, Drucker und Scanner schon angefügt.
    Ich bin leider etwas in Eile, daher nicht ganz so ausfühlich.
    USB-Entwarnung kann ich schonmal geben, das Problem habe ich wohl erkannt.
    Ich habe Arcsoft PhotoStudio als Bildbearbeitungs-Software angegeben, was dann allerdings mit der Classic-Oberfläche startet.
    Da ich meinen Drucker und den Scanner unter OS X 10.2.6 laufen habe, bein nächsten scannen oder Drucken aber Classic aktiv ist, streikt mein Powerbook wohl deshalb.
    Ich habe über Systemeinstellung daraufhin Classic beendet - danach druckte und scannte er wieder!!!
    Beides war übrigens ohne HUB angeschlossen.

    Internetbanking - ich bin bei der DIBA, geht mit PC einwandfrei, beim Anklicken des links popt ein Fenster hoch mit der Eingabemaske.
    Unter Safari .85 kommt das Fenster immerhin hoch - popup unterdrückung aus - er sagt auch "Eingloggt, lade Einstellungen", und danach hängt er, kein weiterer Seitenaufbau mehr.
    Bei Explorer 5.2 erscheint das Fenster noch nicht mal.
    Mit dem Firmenzugang habe ich bald einen Termin mit einem Supporter ausgemacht, vielleicht ist das Problem mit dem Internetbanking dann ja auch gelöst, wenn es die gleiche Ursache haben sollte.
    Für mein NOKIA ihabe ich auch ein tschechisches Programm heruntergeladen, leider sind die Klingeltöne grausam, sind ist keine MIDI -Dateien, sondern in einer Zahlen/Buchstabenkombi-Programmiersprache gehalten, sodaß ich meine alten MIDI-Töne wohl nicht hochladen kann.
    Das war's erstmal, muß jetzt auffe Arbeit.

    Vielen Dank erstmal, vielleichtfällt ja noch Jemandem was ein zu der banking-Problematik.

    Liebe Grüsse,

    de757
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Oh ... bei sind die Signaturen generell nicht angezeigt... deswegen blieb es mir verborgen

    Immerhin schonmal ein Problem weniger :)

    Oh gerade bei diba scheinen sich ja die Probleme zu häufen, da gabs schon einige Thread dazu. Im Zweifelsfall half immer die Nutzung des IE bei banking Problemen ... was sagt Netscape dazu ?
     
  7. Multiuser

    Multiuser New Member

    Gerade die Diba hat doch erst vor kurzem kundgegeben, daß sie ihr Java geändert hätten und nun Macs wieder unterstützt würden. Es gibt dort eine genaue Anleitung der Vorgehensweise für Macuser. Die Diba hatte davor mal ein spezielles, nur mit PCs funktionierendes Java. (Warum braucht man dann Java?) (Weil die Diba auch PCs verkauft!) Wegen dieser Geschichte bin ich zu Comdirect. Die haben ne saugute Software am laufen. Hatte da noch nie Probleme und kann auch Werte handeln, die die Diba gar nicht anbietet.
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    eben gerade im Thread zu 10 Millionen mal Opera auf heise.de gelesen das die DiBa auch PC Usern zu schaffen maht und sie nicht mit den Brwosern ihrer Wahl rauf lässt. Dort wird auch geschimpft :)
    Nur MSIE ab 6 oder NS 4.7 kein mozilla, kein opera, nix anderes eben ...
     

Diese Seite empfehlen