USB Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von K. Th. Foertsch, 8. April 2003.

  1. K. Th. Foertsch

    K. Th. Foertsch New Member

    Gleich vorneweg:
    Ich habe einen iMac, G3, 350, kein FireWire, einen der ersten Macs mit MacOS 9.
    Bekommen Ende Dezember 1999. Das Problem zieht sich durch alle 9er Systeme, bis zum aktuellen. Also wirds wohl nicht am System liegen.
    Das Problem ist schlicht daß sich, anscheinend, der USB Port abschaltet.
    Abhilfe ist einfach: USB Stecker ziehen und wieder einstecken, dann beginnt die Anmeldeprozedur und alles läuft wieder. Bei einfachen Text oder Datenbankarbeiten kein Problem, beim CD brennen schon, ich habe hier eine Ausfallquote von etwa 30%.
    Anfangs dachte ich es liegt an meinem, damaligen, Sony CD-Brenner, denn ich konnte mit Sicherheit nachweisen, daß die Systemzusammenbrüche (!), mit nachfolgender Neuinstallation, mit dem Betrieb des Brenners zusammenfielen.
    Mit meinem jetzigen Iomega-Brenner bricht zwar das System nicht mehr zusammen, aber da passiert es jetzt eben daß während des Brennvorgangs plötzlich die Anzeige der verbleibenden Brennzeit einfriert und der Brenner brennt und brennt und brennt. Da dachte ich anfangs auch es liegt an Toast (Titanium). Aber auch hier: Der Weg durch die einzelnen Versionen brachte keine Verbesserung. Außerdem: Wenn ich den USB Stecker des Brenners während des einfrierens abziehe, bringt Toast sofort eine Fehlermeldung wegen einer instabilen Verbindung. Also kann es, theoretisch wohl auch nicht an Toast liegen. Aber auch nicht am USB Port (oder), denn dann käme die Fehlermeldung ja gleich.
    Also am System liegt es nicht, am Brenner liegt es wohl auch nicht, an Toast schon gar nicht, und am USB Port erst recht nicht.
    ODER?

    Wer weiß Rat?
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Hm. Nur so eine Vermutung:
    Es könnte sein, dass der USB-Port nicht mit genügend Strom versorgt wird. Versuch' doch mal, einen USB-Hub zwischen zu schalten. Vielleicht kanst du dir ja zunächst einen leihen.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen