USB - Seriell - Adapter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tethys, 14. April 2002.

  1. tethys

    tethys New Member

    Weil mein G4-Power Mac keine seriellen Schnittstellen hat, hab ich mir den Keyspan USB Serial Adapter gekauft, um meinen (seriellen) Drucker anzuschliessen (an USB). Zu dem Adapter habe ich die Treiber-Version 1.8.4 "KeyspanUSA28XDrvr". Er wird auch erkannt und in den Systemeinstellungen angezeigt, aber wenn ich drucken will, kommt ne Fehlermeldung von wegen Drucker nich korrekt angeschlossen...
    kann mir jemand sagen, wo der Fehler liegt?
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Den entsprechenden Druckertreiber brauchst Du
    auch noch. Hab mir ein solches Kabel von Epson gekauft.
    Da war dann eine entsprechende Treiber-CD dabei.
    Funktioniert problemlos.

    Gruss
     
  3. alf

    alf New Member

    Du kannst leider keine Drucker über diesen Keyspan laufen lassen (vielleicht geht es mit Epson, weiß ich nicht). Ein Modem oder einen ISDN-Adapter kannst du darüber anschließen. Je nach Drucker kannst du PowerPrint kaufen oder dem Drucker eine Netzwerkkarte spendieren.
     
  4. Florian

    Florian New Member

    Leider schreibst Du nicht, welchen Drucker Du betreiben willst; alle QuickDraw-Drucker funktionieren. Solche, die über LocalTalk angesprochen wurden (PostScript-Drucker) leider nicht.
    http://keyspan.custhelp.com/cgi-bin...mlkc29ydD0mcF9yb3dfY250PTQ4JnBfcGFnZT0x&p_li=
    Im obigen Link findest Du auch die (LocalTalk-tauglichen) Alternativen.

    Eine genaue Liste, welche Drucker vom Keyspan-Adapter unterstützt werden, gibt's hier:
    http://www.keyspan.com/products/usb/USA28x/docs/macos869/swp/aCompatibility.html

    Leider schreibst Du auch nicht, welches System Du verwendest; alles oben gesagte gilt für das klassische OS.

    Noch eine Bemerkung: bei mir funktioniert der Keyspan-Adapter am iMac nur an der oberen, mit "1" bezeichneten USB-Buchse.

    Gruß,
    Florian
     

Diese Seite empfehlen