USB-Stick bringt iMac ausser Fassung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bomac, 25. Juni 2009.

  1. bomac

    bomac Member

    Habe ein 4 GB traxdata (wasserdicht) USB-Stick gekauft. Als ich aus versehen Dateien direkt vom Stick öffnen will hängt mein iMac G5 10.4.11. Auch nach mehreren Neustartversuchen läuft der Rechner nicht mehr hoch. Parameterspeicher löschen und starten in die OF-Konsole bringt auch nichts.

    ???
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Schon mal versucht, mit gedrückter Optionen(ALT)-Taste (Startvolumen auswählen) den Mac wieder ans Laufen zu bringen? Programme, die die Dateien geöffnet haben, erst mal schließen. Wenn noch nicht geschehen, auf jeden Fall den Stick vorher entfernen.
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    *gelöscht*
     

Diese Seite empfehlen