USB-Stick-Empfehlung .... ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chriss, 16. November 2004.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    Hallo,
    ... hatte mir überlegt, einen 256er USB-Stick von Aldi zu kaufen - dann könnte ich langsam meine ollen 100er ZIP-Disketten austauschen ... ;o)

    Bei günstiger.de sehe ich aber gerade, daß vergleichbare Sticks (z.B. SanDisk Cruzer) schon teilweise weit unter 30 (!) zu haben sind - dann wär ja das ALDI-Angebot gar kein Schnäppchen, oder gibt´s da arge Qualitätsunterschiede ?
    Könnte mir vorstellen, daß es bei diesen ganzen Billigheimern ohnehin zum Glücksspiel wird, was funzt und was nicht ....

    Danke im voraus,
    Chris
     
  2. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Hmm, ich denke mal dass der Aldi-Stick auch nicht besser oder schlechter ist als die anderen USB-Sticks. Wenn's natürlich nen Sandisk Cruzer für weniger Geld gibt würde ich den nehmen.
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    ich habe gestern so einen spontankauf in unserem promarkt getätigt: 512mb für 49,- euro

    ausschlaggebender grund war das design, das verspiegelte silber-alu passte einfach gut zu meinem alubook.

    habe dann zuhause getestet und bin auf eine schreib- und leserate von ca. 6mb/s gekommen.

    ist das okay, oder habe ich jetzt mist gekauft?


    gruß martin

    p.s.:
    habe den test mit einer 353mb großen datei gemacht und jeweils per hand die zeit beim schreiben und lesen getestet.
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    komisch, der promarkt in Stuttgart hatte heute 128 MB für 69 Euro angeboten. Kam mir aber auch viel vor.
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    jedenfalls ist er im Vergleich zum ALDI-Stick wesentlich günstiger - den nehm ich dann schon mal NICHT .... !

    Amazon bietet diesen 512er SanDisk cruzer (fast) zum identischen Preis an - die User sind sehr zufrieden, hat einen vertrauenswürdigen (Marken)Namen UND er sieht noch dazu ebenfalls recht chic aus ... ;o)

    Welche Marke ist denn Dein Teil ... ?
     
  6. Chriss

    Chriss New Member

    hmmm ... das war eigentlich so die Preisregion vor ziemlich genau 2 Jahren ... ;-)
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    vielleicht hamm die das falsch ausgezeichnet. Die zwei Typen in der Abteilung schienen mir auch nicht besonders helle zu sein. Keine meiner Fragen zu Druckern haben sie beantworten können.
     
  8. Chriss

    Chriss New Member

    ... wäre bei diesen Discountern ja in der Tat auch sensationell ... *fg*
     
  9. Macowski

    Macowski New Member

    Im hiesigen Geizladen gibt's 1GB für 99,- alsauch für 75,- .
    und 64MB für 9,90.
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    beim elektronik Händler Reichelt (http://www.reichelt.de)
    hab ich einen 256 MB Stick für 24 € gekauft.

    Unterschiede zu anderen Sticks hab ich schon bemerkt:
    manche Sticks lassen sich an USB anschluß der tastatur betreiben, andere (der von recihelt z.B.) besteht darauf direkt am mac angeschlossen zu werden (Probleme mit der Stromversorgung, so die OS X meldung)
     
  11. rudkowski

    rudkowski New Member

    aber wie sieht es denn nun mit der geschwindigkeit aus?

    habe mal gehört, dass der verwendete flash-speicher prinzipiell eher langsam ist.

    deswegen sind einige hersteller wohl auf die idee gekommen, statt 512mb zweimal 256mb in die sticks zu packen und diese dann parallel anzusteuern (quasi eine art raid).

    vor einem jahr war mal ein test in chip, und da gab es nur einen stick der so arbeitete, dieser war dann auch in der tat fast doppelt so schnell (sharkoon hieß glaube ich die firma, ist alles schon so lange her...).

    da bei meinem stick (er heißt x-tick) keine weiteren infos dabei waren möchte ich nun natürlich wissen, ob 6mb/s gut oder schlecht sind.

    rein gefühlsmäßig würde ich mal sagen, das geht völlig in ordnung.

    gruß martin
     

Diese Seite empfehlen