USB-Stick zwischen Win XP und Mac OS

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Dreadnought, 25. August 2004.

  1. Dreadnought

    Dreadnought New Member

    Moin Kollegens!

    Da ich häufiger Daten zwischen PC (Win XP Pro) und iMac (Mac OS 9.2) hin und her tragen muss, hab ich mir so einen netten kleinen USB-Stick zugelegt.
    Haken an der Sache ist allerdings (Mac-User aufgepasst!): Wenn ich das Ding am Mac einsteck, wird laut Fehlermeldung das Filesharing deaktiviert, Daten lassen sich zwar auf den Stick legen, er lässt sich aber nicht mehr weglegen, weil Dateien angeblich in Benutzung seien (sind sie aber nicht). Zieh ich ihn einfach so ab, huschen die Daten wieder auf den Desktop und der Mac hängt sich auf.
    Deaktivier ich das Filesharing vorher manuell, funktioniert alles. Das kann doch aber nicht der Weisheit letzter Schluss sein. Formatieren auf Mac hats auch nicht gebracht.
    Wer weiß Hilfe?
     
  2. Go610

    Go610 New Member

    Ist er auf FAT32 formatiert? (kannst du unter Windows tun)
     
  3. Dreadnought

    Dreadnought New Member

    Ja, auch schon gemacht. Hat leider ebenfalls nichts gebracht
     
  4. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich arbeite seit einiger Zeit mit einem USB-Stick und transferiere Daten vom PC in der Firma (Winwows XP) und dem Mac zuhause (Mac-OS 10.3.x). Dabei gibt es eigentlich keine Probleme. Der Mac reklamiert nur, wenn man den Stick vor dem Abziehen nicht korrekt abmeldet (Papierkorb).

    Mit Mac-OS 9.x wirst du vermutlich nicht darum herumkommen vor dem abstecken das Filesharing zu deaktivieren, da sich das Filesharing alle gemounteten Volumes, der USB-Stick ist eben auch ein solches, unter den Nagel reisst! Dieses Verhalten gilt für alle Laufwerke, auch für die HD's. Auch diese kannst du bei eingeschaltetem Filescharing nicht unmounten.

    Gruss GU
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Den Stick richtig abmelden, dann klappte auch, manche Sticks funktionieren aber erst korrekt, wenn sie direkt am Mac angschlossen sind und nicht an der Tastatur z.B.
     

Diese Seite empfehlen