USB-Tastatur > OS 9.2 > Zeichensaetze

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von esox, 2. November 2006.

  1. esox

    esox New Member

    Habe mir einen Mac mini zugelegt, muß aber noch laengere Zeit meinen alten G3 auch weiter verwenden und steuere die beiden Kisten ueber einen Belkin-Tastaturumschhalter (auch aus Platzgruenden) mit einer USB-Tastatur.
    Jetzt fehlen mir halt vor allem die Umlaute (ohne die es in der deutschen Sprache halt fast nicht geht), mit anderen Zeichen (bspw. Z <> Y) kann man ja dabei noch umgehen ...

    Kann mir jemand helfen? Neue Schriften? Tastatur-Treiber fuer OS 9.2?

    Dringend!

    MfG, Harald *esox*
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ja, der Fehler ist bekannt und es gab damals mal einen Patch, der durch die verschiedenen Foren ging. Da ich nie direkt davon betroffen war, hab ich mir nie einen Bookmark gesetzt. Ich würde mal intensiv googlen oder bei VersionTracker suchen.
     
  3. esox

    esox New Member

    Problem gelöst.
    Klasse! Danke!

    VG, Harald

    öööööäääääääüüüüüü ;-)
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Ähm, wäre ja schön, wenn du uns jetzt nicht dumm sterben lässt. Dieses Problem wird zwar selten gepostet, mich interessiert die Lösung nun doch! Eventuell, falls nicht schon im How-To-Forum, wäre schön wenn du die Lösung dort postest.
     
  5. esox

    esox New Member

    Es gibt eine Sytemerweiterung * USBHIDKeyboardModule-Ger * (Freeware), die man ganz einfach in den Systemordner kopiert ... und es funzt.

    Wer das "Ding" braucht, kann es von mir direkt bekommen.

    Danke nochmal, insbesondere natürlich an den User den ich mir (dank Deines Tipps!) er"googelt" habe. Weiß ja jetzt nicht, ob er möchte, dass er geradezu mit Anfragen überschüttet wird.

    VG, Harald
     
  6. esox

    esox New Member

    Habe den Tipp natürlich auch im * How Do * gepostet.
     

Diese Seite empfehlen