USB TV Karte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AcRo, 12. Februar 2005.

  1. AcRo

    AcRo New Member

    Hallo Leute,

    ich suche dringen für meinen Mini eine gute und dennoch günstige USB TV Karte. Sie sollte es mir möglich machen meine Spiele Sessions an den Konsolen Digital zu verewigen. Soll heißen, dass ich mich beim Spielen aufnehmen möchte. Dazu müsste sie auf jeden Fall einen Chinch-Video Eingang haben. Ganz gut wären auch Chinch-Audio Eingänge.

    Vielen Dank für eure Antworten schonmal im Voraus :)
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

  3. AcRo

    AcRo New Member

    Die EyeTV Wonder wäre mir auch am liebsten, allerdings suche ich zur Zeit nach günstigeren, vielleicht ähnlich guten Alternativen :).

    Von wo aus der Nähe Stuttgart kommst du?
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Aus Weinstadt. Und Du?

    Zur TV-Lösung:
    Wenn es nur ums aufnehmen einer externen Quelle geht, dann gibt es auch was von Belkin für USB 2.0. Ist dann ohne TV und kostet 100 Euro (bei cyberport.de).

    Außerdem gibt es noch myTVgo von Hauppauge, ist mit TV-Tuner und kostet 100 Euro. Hat aber in Tests nicht sonderlich abgeschnitten.

    Und von Elgato gibt es das EyeTV USB für 140 Euro. Bin ich sehr zufrieden damit. Das EyeTVwonder für USB 2.0 kostet 150 Euro. Elgato hat auch eine sehr gute TV-Software mit Schnittfunktion dabei.

    Das wären so die günstigsten USB-Lösungen für den Mac, wenn ich nicht irre. Ansonsten mal bei eBay schauen, ob Du ein EyeTV USB eventuell günstig bekommen kannst.
     
  5. AcRo

    AcRo New Member

    Komme aus Dettenhausen, ist ca 25 km von Stuttgart entfernt. Direkt neben Waldenbuch.

    Mit dem Belkin Ding meinst du das hier oder?

    [​IMG]

    Sowas wäre nämlich genau das richtige.

    EDIT: Naja, wenn ich mir die Preise so angucke wärs wohl sinnvoller wenn ich mir ein Gerät kaufe mit dem ich auch TV schaun kann und dann halt mal 30-60 Euro mehr draufzahle.
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das Belkin-Teil meinte ich, ja. Aber wie Du schon richtig erkannt hast, da lohnt es sich, nochmals 50 Euro draufzulegen und dann kann man auch vom TV aufnehmen. Mit Elgato bin ich sehr zufrieden, die Aufnahmen lassen sich schneiden (Werbung etc.) und als QT-Movie exportieren. Anschließend in Toast reinwerfen und als CD oder DVD brennen.

    Aber obacht: Das eyeTV USB (quasi das Original-eyeTV) nimmt vom TV nur in Mono auf (von externen Quellen dagegen in stereo), daher würde ich das nicht unbedingt uneingeschränkt empfehlen. Alle anderen eyeTVs (also wonder, 200, 300,.....) sollten auch TV-stereo beherrschen, informiere Dich da aber vorher am besten bei elgato.
     
  7. AcRo

    AcRo New Member

    Naja, meine Surround Anlage hängt eh nur an den Konsolen und am Fernseher und um ehrlich zu sein brauch ich nicht unbedingt Stereo, da alle Fernseher im Haus bis auf meinen eh alle nur Mono ausgeben.
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

Diese Seite empfehlen