USB und Zusatztasten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zeko, 21. Juli 2001.

  1. zeko

    zeko New Member

    Ich hab hier deswegen schon mal gepostet - kam aber auf keinen Grünen Zweig.
    Damals dachte ich, muss das Problem Software-Seitig zu lösen sein. (Eine Erweiterung die stört)
    Irgendwie haben die Zusatztasten (Lauter, Leiser, Ton-Aus, CD-Raus) sporadisch dann wieder gearbeitet.

    Nun komme ich drauf, dass die Zusatztasten der Pro-Tastatur nur dann auch laufen, wenn:

    1. Die Tastatur im laufenden Betrieb vom USB-Port genommen und wieder angesteckt wird. (Am TFT-Bildschirm, der über ADC am G4 angeschlossen ist; oder auch am USB gHub von DR. Bott)

    2. Die Tastatur (ziemlich kurzes Kabel) direkt am G4 angeschlossen wird.

    Kennt das Problem noch jemand und weiss jemand ne bessere Lösung.
     
  2. zeko

    zeko New Member

    Schon seltsam, das ich mit diesem Phänomen alleine da stehe.
    (Schon wieder)
    Stöpsel raus und stöpsel rein - und schon funktionieren sie wieder.
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    hi zeko
    wie gehts Deinen Stöpseln ????
     
  4. zeko

    zeko New Member

    Keiner will mir helfen - ich muss, wenn ich die Zusatztasten benutzen will ständig ein- und ausstöpseln.
    :-(((
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    so ein ähnliches problem kenn ich nur von einer macally-tastatur, damals noch an 'nem g3. tasten gaben auch sporadisch den geist auf und funktionierten nach aus-/einstöpseln wieder. macally kannte das problem und tauschte die tastatur gegen eine neuere version aus.
    sorry, dass ich dir damit leider auch nicht helfen kann...
     
  6. airwalk

    airwalk New Member

    hey zeko!

    was für ein G4 ist es? was für ein OS hast drauf? wurde die tastatur mit dem G4 geliefert, oder hast sie einzeln dazugekauft? was für ein screen ist es?

    bitte fragen beantworten, dann kann ich dir weiterhelfen.

    cu :)
     
  7. zeko

    zeko New Member

    macos 9.1
    g4-450 dp
    pro (war dabei)
    15 tft über adc screen.
    am screnn angeschlossen (auf 1 - bei 2 das selbe)
    wenn sie direkt am g4 hängt (sehr kurzes kabel) dann gehts sie ohne prob.

    unter macosx geht sie aber immer.
     
  8. airwalk

    airwalk New Member

    hmmm ... wenn du jetzt andere angaben gemacht hättest, wie zb. pro extra dazugekauft, oder 17" tft, dann hätt ich lösungen gewusst :) aber bei dieser konfiguration leider nicht :) warte doch einfach auf os 9.2
    ich hatte jedoch eben genau das selbe problem, jedoch mit os 9.0.2, seitdem ich os 9.1 drauf hab, gehts problemlos ... jedoch hab ich die tastatur auch direkt am G4 angeschlossen (über ein hub tuts bei mir auch unter os 9.1 nicht korrekt). ander lösung: kauf ein usb-verlängerungs-kabel :) musste ich mir auch anschaffen. was ja aber eigentlich nicht sinn und zweck ist, wenn man nen tft von apple hat, oder?! aber was macht bei apple schon sinn und zweck?! :)
     
  9. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Moment mal, da liegt doch ein Verlängerungskabel bei? Zumindest bei meinem G4-400 Gigabit war eins, das sich dadurch auszeichnete, das es nur auf die Tastatur paßte. (Wegen so ne kleinen Ecke, die extra bei der Tastatur ausgespart wurde)

    Gruß Patrick
     
  10. zeko

    zeko New Member

    Bei mir scheinbar nicht.
    Enteder hatten sie das davor oder eben danach.

    Ich kann mich dunkel erinner, dass es dann hies: "Bei Apple (evtl. Gratis) Nach-Bestellen."
    Und ich dachte mir: "Hast ja ein TFT und habs nicht bestellt."
     
  11. airwalk

    airwalk New Member

    na, das waren damals noch zeiten, wo ein usb-verlängerungskabel dabei war, und ein mikrofon, und ein firewire-kabel, und ein einschaltknopf an der tastatur ... ja das waren noch zeiten (wenigstens legen sie jetzt wieder apple-aufkleber bei *g*). aber auf jeden fall: das usb-verlängerungskabel, das damals bei meinem G4 dabei war, passt auf alle usb stecker, und nicht nur an die tastatur. du hast nen G4 400 mhz? ich nen G4 450 mhz ... müsste also das selbe kabel sein. komisch.
     
  12. zeko

    zeko New Member

    Beim Giga-Ethernet-G4 war das dann nicht mehr bei.
    FirewireKabel hab ich und Modemkabel (mit dem Dingsda drauf). Aber das USB nich.
    K.A.
     
  13. zeko

    zeko New Member

    Es muss irgendwie eine Erweiterung sein-
    ich hab schon den Tunnel-Builder in Verdacht (ADSL). Da war die Erweiterung VT102 Modul - 2 x vorhanden (VT102 Tool).
    Ich hab das letztere gelöscht und werd die Geschichte beobachten.
     
  14. cornflakegirl

    cornflakegirl New Member

    Hi, ich habe seit kurzem das gleiche Problem mit meiner Tastatur (allerdings am Cube), vermute es hat was mit meiner USB-Digitalkamera zu tun. Habe aber noch keine "Logik" dahinter entdecken können.
    Werde der Sache am Wochenende nochmal genauer auf den Grund gehen.
    Oder hast Du inzwischen eine Lösung?
     
  15. MACrama

    MACrama New Member

    quatsch. bei den g4 450 MP wars dabei...
    ich hab hier 7 stück rumliegen soll ich dir eines schicken?

    ra.ma.
     
  16. macstuhli

    macstuhli New Member

    scheint ein generelles apple problem zu sein.
    habe gestern beim IMac DV meines sohnes den selben Fehler festgestellt.
    denke es liegt bei ihm am mit angeschlossenen usb hub.
    kratzt ihn aber nicht weiter.
    gibt ja seiner meinung nach genug kurzbefehle.
     
  17. gizmo

    gizmo New Member

    und auch bei meinem g4 aus der darauffolgenden serie war's dabei...
     
  18. zeko

    zeko New Member

    Versuch folgendes:
    Alle USB Zusatzgeräte, wie Hub usw. ausstecken.
    Öffne "Erweiterungen Ein/Aus" und wähle bei "Ausgewählte Konfiguration" MacOS 9.1 Komplet. (Ich nehme mal an, du hast 9.1)
    Im selben Fenster klickst du auf Neustart.
    Überprüfe ob die Tasten nun gehen.
    Wenn ja, Auschalten und wieder Einschalten.
    Wieder überprüfen.

    Nun steckst du die anderen Dinger wieder an. Neustart.
    Wenn die Zusatztasten immer noch gehen und auch die USB Geräte ansprechbar sind - Ok.
    Wenn nicht, "Erweiterungen E/A" öffnen und mal schauen, was den alles nun deaktiviert ist.
    Dann aktivierst du die Dinge, die du auch wirklich brauchst. (z.B. für die USB Komponenten) -
    machst immer nach einer neuen Erweiterung einen Neustart und überprüfst alles.

    Achte dabei, das Erweiterungen zum Teil doppelt vorhanden sein können. Indem es einmal in deutsch und einmal in englisch zu finden ist.
    Solche doppelten Erweiterungen kannst du getrost deaktivieren oder gar löschen.
    (Dies Problem scheint bei mir zu sein, denn das "VT102 Modul" - gab es auch als "VT102 Tool".
    Diese Erweiterung wird von meiner Einwahlsoftware (ADSL) benötigt. Diese hab ich in englischer Form installieren müssen. Jedoch hatte aber MacOS 9.1 schon eine deutsche Erweiterung vorhanden.

    Bisweilen funktionieren sie.
     
  19. zeko

    zeko New Member

    Ich werd am Abend nochmals in die Packung schauen - vielleicht bin ich ja blind.
    Im Moment scheint das Problem gelöst zu sein.
    Ich melde mich aber nochmals.
    Wenn du eins von den 7 nicht wirklich brauchst, wäre es lieb von dir...

    Bis denn.
     
  20. zeko

    zeko New Member

    Lies mal oben, den Test um die Funktionen der Tasten festzustellen nach.
    Bin gespannt was bei dir passiert.
     

Diese Seite empfehlen