USB-Unterstützung & VPC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von peschu, 7. August 2002.

  1. peschu

    peschu New Member

    Morgen,

    hab da mal folgende Frage:
    Habe ein oragenes iBook 300. Farbe ok. Funktion ok. Voll zufrieden. Aber ich hab da ja auch noch VirtualPC3 und Windows98.
    Und ab und zu würd ich auch mal unter Windows98 USB-Geräte betreiben.
    Z.B.: Handy-Daten-Abgleich oder Lego-Mindstorms.
    Nur klappt das nicht. Gerät wird ordnungsgemäß erkannt und installiert, nur die eigentliche Datenübertragung funzt nicht. :-(

    Hat von euch schonmal sowas erfolgreich gemacht? Oder liegt es daran, dass mein iBook zu langsam ist? => Emulation zu langsam für USB? Wie siehts mit neueren VPC-Versionen aus? Könnten die helfen?

    Vielen Dank und seid schön fleißig heute,

    peschu
     
  2. peschu

    peschu New Member

    Sorry für das nachvorneschieben..., aber gibt es keine VPC USB User hier :-((
     
  3. peschu

    peschu New Member

    Morgen,

    hab da mal folgende Frage:
    Habe ein oragenes iBook 300. Farbe ok. Funktion ok. Voll zufrieden. Aber ich hab da ja auch noch VirtualPC3 und Windows98.
    Und ab und zu würd ich auch mal unter Windows98 USB-Geräte betreiben.
    Z.B.: Handy-Daten-Abgleich oder Lego-Mindstorms.
    Nur klappt das nicht. Gerät wird ordnungsgemäß erkannt und installiert, nur die eigentliche Datenübertragung funzt nicht. :-(

    Hat von euch schonmal sowas erfolgreich gemacht? Oder liegt es daran, dass mein iBook zu langsam ist? => Emulation zu langsam für USB? Wie siehts mit neueren VPC-Versionen aus? Könnten die helfen?

    Vielen Dank und seid schön fleißig heute,

    peschu
     
  4. peschu

    peschu New Member

    Sorry für das nachvorneschieben..., aber gibt es keine VPC USB User hier :-((
     
  5. olivervs

    olivervs New Member

    Das sollte gehen.
    Steht eigentlich alles in der Anleitung von Connectix zu Virtual PC.

    Du musst VPC extra sagen, dass es sich die USB-Geräte schnappen soll, bevor der Mac sie kriegt (sie können nur entweder am Mac oder virtuellen PC angeschlossen werden, auch wenn sie am selben Kabel hängen, ein bißchen schizofren das Ganze.)

    Der Rest ist Sache von Windoofs. Du brauchst mind. Win98 second edition und musst evtl. etwas rumkonfigurieren wie bei PCs üblich. Aber es kann auch auf Anhieb klappen, sofern Du VPC richtig eingestellt hast und glaubich Windoofs neu gestartet hast.
     
  6. olivervs

    olivervs New Member

    Das sollte gehen.
    Steht eigentlich alles in der Anleitung von Connectix zu Virtual PC.

    Du musst VPC extra sagen, dass es sich die USB-Geräte schnappen soll, bevor der Mac sie kriegt (sie können nur entweder am Mac oder virtuellen PC angeschlossen werden, auch wenn sie am selben Kabel hängen, ein bißchen schizofren das Ganze.)

    Der Rest ist Sache von Windoofs. Du brauchst mind. Win98 second edition und musst evtl. etwas rumkonfigurieren wie bei PCs üblich. Aber es kann auch auf Anhieb klappen, sofern Du VPC richtig eingestellt hast und glaubich Windoofs neu gestartet hast.
     
  7. olivervs

    olivervs New Member

    Das sollte gehen.
    Steht eigentlich alles in der Anleitung von Connectix zu Virtual PC.

    Du musst VPC extra sagen, dass es sich die USB-Geräte schnappen soll, bevor der Mac sie kriegt (sie können nur entweder am Mac oder virtuellen PC angeschlossen werden, auch wenn sie am selben Kabel hängen, ein bißchen schizofren das Ganze.)

    Der Rest ist Sache von Windoofs. Du brauchst mind. Win98 second edition und musst evtl. etwas rumkonfigurieren wie bei PCs üblich. Aber es kann auch auf Anhieb klappen, sofern Du VPC richtig eingestellt hast und glaubich Windoofs neu gestartet hast.
     

Diese Seite empfehlen