usb zu ethernet adapter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von x-man, 30. September 2000.

  1. x-man

    x-man New Member

    Gibt es für den Mac einer Adabter von USB zu Ethernet 10BaseT?
     
  2. hubert

    hubert New Member

    Wie soll das gehen? Ethernet ist ein Netzwerkprotokoll - USB nicht!
     
  3. x-man

    x-man New Member

    gehen tut das sehr wohl. Es gibt für den PC sehr viele Firmen die USB zu Ethernet Adapter herstellen und ich kann mir vorstellen das 95% dieser Modelle auch am Mac funktionieren, so lange man sie mit dem richtigen Treiber ausrüstet (vielleicht sogar auch ohne). Ich mäöche nur nicht auf gut Glück so einen Adapter kaufen. Wahrscheinlich gibt es nur keine Treiber für den Mac weil jeder neue Mac eine Ethernet-Schnittstelle hat. Jedoch trifft das leider nicht auf die alten zu.
     
  4. franzmane

    franzmane New Member

    Aber die alten Macs hatten doch viel eher eine Ethernet-Schnittstelle als eine USB-Schnittstele. Der erste Mac mit USB war doch 98 der allererste iMac. Aber bereits die Quadra 950 aus dem Jahre 1994 hatte einen Ethernet-Anschluß. Wozu brauchst Du da einen Adapter ?
     
  5. x-man

    x-man New Member

    es handelt sich um einen Performa 6400, beide PCI Steckplätze voll, der eine mit USB, der andere mit einer Grafikkarte, im ComSlot II steckt die BNC Ethernetkarte, die aber entweder kaputt ist oder ich den richtigen Treiber nicht habe, oder ich weiß nicht was....deshalb kam mir die Idee mit dem USB. Außerdem habe ich keine Lust 280 DM für eine 10BaseT Karte die in den CS II passen würden zu investieren, dann kauf ich lieber einen IMac
     
  6. Lars

    Lars New Member

    Also ich hab auch so meine Zweifel. Ich weiß, dass man zwei Windows-98-PCs per USB vernetzen kann, so wie seinerzeit Macs mit Localtalk. Aber unter Mac OS? I don´t think so. Übrigens: Ich hab meinen verdienten 6400/180 mit Grafikkarte, ISDN-Karte und RAM bis unters Dach gerade gegen einen iMac getauscht. Bin froh.
     

Diese Seite empfehlen