USB2.0 für G3 rev A

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Frank33, 15. März 2004.

  1. Frank33

    Frank33 New Member

    Hallo,
    kann mir jemand sagen ob es möglich ist einen G3 rev A (also mit Rage II Grafik chip) mit USB2.0 oder alternativ Firewire per PCI Karte zu erweitern um einen DVD Brenner betreiben zu können ?
    Bei allen Karten die ich bisher gesehen habe ist angegeben das mindestens rev B des G3 vorraussetzung ist.

    noch eine Frage, kann ich an dem Internen IDE Anschluss an dem im Moment das CDROM hängt, auch eine zusätzliche Festplatte installieren, die auch als Start Laufwerk fungiert ?? (die SCSI Festplatte abgehängt).
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Der hat keine SCSI Festplatte, nur das Zip-Laufwerk hängt an SCSI. Auch die Originale Festplatte ist IDE ebenso wie das CDrom. Er kappiert aber auch große Festplatten bis 128 GB, man muß nur die erste Partition unter 8 GB lassen, wenn OS X drauf soll. Du kannst die neue Platte dann statt des CDrom dranhängen und alles rüberkopieren, dann alte Platte raus, neue rein und CD wieder dran.
    Ich habe in meinen G3 desktop mit 266 er Prozessor (schnelleren Prozessor nachgerüstet) eine Kombikarte von Orangelink mit USB 2 und Firewire gesetzt, unter OS x Jaguar wird sie erkannt ohne Treiber, unter 9 gibt´s etwas Probleme. Firewire-Brenner lief mit Toast prima extern.
     
  3. Frank33

    Frank33 New Member

    erstmal danke für die Unterstützung.

    Bei meinem Mac ist ne SCSI Karte mit Platte drin, aber kein ZIP. Kann sein, dass die nicht standard ist. Habe aber noch einen 2. IDE Kanal gefunden, (hab ich erst voll übersehen) an den ich die Platte ranhängen kann.
     

Diese Seite empfehlen