USB2/FiWi Karte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Eiko, 13. November 2006.

  1. Eiko

    Eiko New Member

    Hallo.
    Ich wollte mir eine USB2/FiWi Karte kaufen und stiess dabei auf eine Karte von Sonnet, und zwar die Tempo Trio.
    Feines Kaertchen dacht ich mir, und musste leider festestellen, dass sie nirgends in DE zu haben ist. Nach kurzer Ruecksprache mit Sonnet erfuhr ich, dass es an irgendwelchen neuen Bestimmungen liegt, weshalb die Karte hier nicht mehr verkauft wuerde, und man dabei sei, die Produktpalette von Sonnet umzustellen, dies aber dauern koenne. Bummer!

    Hier also die Frage: was wuerdet Ihr alternativ empfehlen? Ein Kriterium ist allerdings, dass die Karte auch unter OS9 funktionieren muss, weil ich immer wieder mal auf OS9 arbeite. Da waere die Sonnet Karte schon optimal gewesen, weil sie nicht nur viele Eingaenge hat, sondern eben auch OS9 kompatibel ist.

    Wer weiss Rat?


    Danke und Gruss, Eiko

    PS: Ich habe einen G4/400 AGP mit einem 1,2 Ghz Proz.upgrade von Sonnet...
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Willkommen im Forum!

    Einen direkten 1:1 Ersatz kann ich dir leider nicht sagen. Aber pass bei USB-2 auf. Normalerweise sind die USB-Interface unter OS 9 nur als USB1.1 zu gebrauchen. USB2.0 ist erst mit OS X möglich.

    Wenn du mit 2 verschiedenen Karten für USB und Firewire arbeiten kansst bzw. noch genügend freie PCI-Steckplätze hast, so gibt es solche auch von LaCie. Wo du die in Deutschland kaufen kannst, weiss ich leider auch nicht.


    Gruss GU
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Die hat doch noch einen IDE/ATA-Anschluss, nicht nur FW/USB2, oder trügt mich mein Erinnerungsvermögen (bin zu faul zum Googeln)?

    Warum nicht nur FW/USB2?

    Christian
     
  4. Eiko

    Eiko New Member

    Ja, das ist mir bekannt. Aber solange die Karte in OS9 funktioniert, und mir meine Maschine nicht irgendwie zum Absturz bringt, oder das Ding mit Fehlermeldungen nervt, bin ich zufrieden.


    Ich hab leider nur einen Steckplatz frei. Alternativ koennt ich mir natuerlich kostenguenstig eine reine USB2 Karte kaufen, und dazu ein gutes FiWi Hub. Muss ich noch ueberlegen.
    Danke fuer die Antwort :)
     
  5. Eiko

    Eiko New Member

    Da kannst Du recht haben.
    Wegen mir kann es auch eine nur FiWi/USB2 Karte sein. Der IDE/ATA-Anschluss waer lediglich ein Bonus
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Also solche gibt es zuhauf bei EBay... zum Beispiel die hier.

    IDE/ATA ist eine Frage des Preises. Ich hab für meine damals gegen 100 CHF (60-65 EUR) bezahlt, ohne USB oder FireWire.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen