Vater erschießt eigene Tochter

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maceddy, 19. Juli 2007.

  1. maceddy

    maceddy New Member

    aus versehen an den Abzug gekommen.
    Aus versehen kommt niemand an den Abzug.
    Darum hängt ihn höher.......

    http://www.n-tv.de/828913.html


    maceddy
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wurdest du schon einmal als reaktionär bezeichnet?
     
  3. maceddy

    maceddy New Member

    ich war schon Nazi - Linker - Negerfreund - Spinner - Egoist - Sexmoster - usw.

    immer wenn ich nicht tat oder dachte was die anderen von mir wollten wurde/werde ich in eine Schublade geschoben

    maceddy
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    :shake: :shake: :shake:
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Der würde selbst in den USA nicht die Todesstrafe bekommen. Aber das Leben ist zerstört, und die Ehe wird auch daran zerbrechen. Grauenhaft, was alles passieren kann, wenn man nur einen Moment im Leben zu blöd ist...

    Für Häme besteht hier kein Anlass! :shake:
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Hast Du den gemosteten Sex anschließend auf Flaschen gezogen?
     
  7. maceddy

    maceddy New Member

    Bitte pewe, füge ein „n" ein, Danke.

    maceddy
     
  8. maceddy

    maceddy New Member

    Darum lautet mein Gebet immer,

    Gott schütze mich vor Menschen die nicht wissen was sie tun. Amen.

    maceddy
     
  9. benqt

    benqt New Member

    Jap, manche Leute muss man vor sich selbst schützen.
     
  10. maceddy

    maceddy New Member

  11. maiden

    maiden Lever duat us slav

    doch, das geht. Auf diese Weise starb eine Klassenkameradin von mir mit 7 Jahren.
     
  12. maceddy

    maceddy New Member

    Das geht aber nur wenn die Hände vom Gehirn getrennt sind, bei mir jedenfalls werden die Hände vom Gehirn gesteuert.


    maceddy
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    und das weiter oben?
     
  14. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ihr seid wohl alle kinderlos, was? :p
     
  15. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Fakt ist: Die meisten getöteten Kinder werden durch ihre Eltern umgebracht.
    Hätte ein Vater vor sein Kind zu ermorden, würde er es „zufällig“ beim Waffenreinigen tun. Dann ist ihm das Mitleid der Mitmenschen sicher und eine Strafe muß er auch nicht befürchten, weil er ja bereits genug gestraft ist.

    *Ketzerisch*

    pewe

    P.S.: Ich habe einen Fall in der erweiterten Familie erlebt, wo ein Vater illegal 2 Schußwaffen im Haus hatte. Mit einer dieser Waffen schoß sich sein 14-jähriger Sohn ins Herz, nachdem er beim ersten Schuß das Herz verfehlt hatte bzw. die Kugel von einer Rippe abgelenkt wurde. Eine Strafe bekam der Vater nicht.
     
  16. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Ich habe selbst auch zwei Jungs, die inzwischen keine Jungs mehr sind (17 und 21).

    Als der "Große" 4 Jahre alt war, machten wir Urlaub in der Nähe von Neuharlingersiel. Unser "Kleiner" war damals gerade mal 1 halbes Jahr alt. Ein richtiges Schreikind war der.

    Daher folgende Szene am Strand: Der Kleine war mal wieder nicht zu beruhigen und musste ständig herumgetragen werden. Deshalb hatten wir den Großen mal kurz aus den Augen gelassen. Es waren keine zwei Minuten und er war unauffindbar verschwunden. Wir begannen sofort mit der Suche, liefen alles ab, den riesigen Strand von vorne bis hinten und von unten nach oben. Nichts. Nach einer verzweifelten Stunde benachrichtigten wir die Wasserwacht und nach einer weiteren Stunde fanden wir ihn dann. Weinend am Auto, zu dem er verzweifelt gelaufen war, nachdem er unseren Strandkorb nicht mehr gefunden hatte. Wie er dann auf dem vollen Parkplatz das Auto finden konnte, ist mir bis heute ein Rätsel.

    Fazit: Wie schnell man sein Kind aus den Augen verlieren kann, zeigt mein Fall ganz deutlich und wie schnell das im Wald passiert, kann ich deshalb sehr gut nachvollziehen. Ich stelle mir auch die Verzweiflung der Eltern bei der Suche vor. Und wie schlimm muss erst der Fall mit dem erschossenen Kind sein. Wo die Schuld dabei liegt, ist klar, denn kleine Unachtsamkeiten sind leider menschlich. Dass daraus Dramen entstehen können ist schlimm genug, aber es wird immer wieder passieren. Und wer glaubt, er stehe darüber, den wird es besonders hart treffen, wenn es ihm passiert. Hoffentlich kommt es nicht so weit.
     
  17. maceddy

    maceddy New Member

    Was wieder alles sagt: nach einer Stunde benachrichtigten wir die Wasserwacht, Glückwunsch, schnell reagiert


    maceddy
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Mal abgesehen davon, dass sein Sohn tot ist.
     
  19. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wie hältst du’s eigentlich in dieser Welt voller Vollidioten und Deppen nur aus?
     
  20. maceddy

    maceddy New Member


    Bestens, einfach bestens.....



    maceddy
     

Diese Seite empfehlen