VCD Problem !?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ken ishi, 9. August 2004.

  1. ken ishi

    ken ishi New Member

    Hallo Forum!

    Ich hab einige Filme von einer VCD mittels VCD Copy X auf meinem Rechner gespeichert.Nun möchte ich sie wieder auf CD als VCD brennen da ich die CDs nach der Archivierung vernichtet habe !
    Wenn ich diesen von VCD Copy X gemachten File (MPEGAV01.DAT) mit Toast versuche zu brennen wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen - irgend was mit zu wenig Platz auf der CD!
    Muss ich dieses File umwandeln oder... was:confused:

    Wer weiss Rat?

    Gruss
    ken ishi
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Wandle das .dat in .mpg um und erstell Dir mit VCD Builder und der mpg-Datei eine neue VCD. Wegen der Struktur der VCD müssten so 800MB auf einen 700er Rohling passen. Sollten es wesentlich mehr sein, hast Du ein Problem, da Deine VCD vermutlich auf einem 800MB Rohling war und die meisten Apple-Brenner die nicht können.

    Gruss!

    Tom
     
  3. ken ishi

    ken ishi New Member

    Danke disdoph - ich werds mal ausprobieren! Aber wie wandle ich dieses .dat um?
     
  4. ken ishi

    ken ishi New Member

    Super - es hat funktioniert:D :D
    Hab das .dat in .mpg umbenannt dann mit VCD Builder erstellt und mit Toast gebrannt - cool !!!
    Thx 2 disdoph

    Gruss
    ken ishi
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    Bitte, gern geschehen!
     

Diese Seite empfehlen