VCD/SVCD mit x-cd-roast

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Clemens1, 6. Oktober 2003.

  1. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Moin,

    hat schonmal jemand ne VCD oder SVCD mit X-CD-Roast gebrannt? Im Prinzip suche ich nur eine Alternative zu Toast, was ich nicht besitze. Habe mir gerade FireStarter FX runtergeladen. Aber in den FAQs habe ich was von GUI... gelesen, was ich mir zusätzlich runterladen müsste...
    Vielleicht kann mir jemand einen guten Tipp geben, wie man solche CDs ohne kommerzielle Software erstellt.

    Gruß
    Clemens
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    [QUOTE...Habe mir gerade FireStarter FX runtergeladen. Aber in den FAQs habe ich was von GUI... gelesen, was ich mir zusätzlich runterladen müsste...
    [/i][/QUOTE]

    Was hast du da gedownloadet?
    FirestarterFX von vesiontracker downloaden starten ... und schon hast du ein schickes Brennprogramm. Was soll da noch zusätzlich gedownloadet werden..?

    INFOS + SCREENSHOTS
    http://www.projectomega.org/firestarter

    download:
    http://www.projectomega.org/content...roducts/firestarter/FireStarter_FX-1.0b5b.dmg
     
  3. Clemens1

    Clemens1 New Member

    danke

    GUI vcdtoolsX heißt das genau und das soll man benutzen, um aus einer mpeg-Datei eine .bin-Datei zu erstellen. Anscheinend kann Firestarter mit den von ffmpegX erstellten .img-Datein nichts anfangen.

    Gruß
    Clemens
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    img-Dateien bei ffmpegX? Also bei mir werden die erst mit VCD Builder erstellt, ffmpegX oder MPEG2 Works machen doch "nur" m2v- und mpeg-Dateien.


    Aber zum Thema: Toast 6 kann aber offenbar auch keine img-Dateien brennen, kann das sein? Das hat mir ein Freund gerade berichtet... Oder wie brennt man die bei Toast 6?
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Nenee - das hat nix mit Firestarter zu tun! Das ist ein eigenständiges Programm und heisst 'GNU vcdtoolsX'

    Schau mal unter http://heiko.wrensch.bei.t-online.de/Toast/

    da gibts mehr Infos, was, wozu und überhaupt. ;)
     
  6. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Das mit GUI vcdtoolsX stand jedenfalls in den FAQs vom FireStarter FX. Mir scheint das recht kompliziert; Und auf dieser t-online WebSite ist auch wieder nur die Rede von Toast, was ich nicht habe.
    Vielleicht fange ich nachmal ganz von vorne an. So einfach ist das anscheinend doch nicht. Trotzdem danke für die Tipps.

    Gruß
    Clemens
     

Diese Seite empfehlen