VCD/SVCD/mpg2.... mir brummt der Schädel

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kickboard2000, 1. Januar 2003.

  1. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    hi, ihr Video-Wissenden...

    helft mir (Neueinsteiger) bitte bei ersten Gehversuchen in Sachen Video am Mac.

    Fakt 1: habe ein von MiniDv Kamera in iMovie importierten Film als Toast Video CD exportiert und dann als VCD mit Toast gebrannt. Lief auf dem DV-DPlayer von Bekannten ohne Probleme und mE auch mit garnicht so schlechter Qualität.
    Da war ich noch stolz :)

    Fakt 2: Ich bin jetzt doch ein wenig verunsichert und nicht mehr stolz :-(
    nachdem was ich im Forum zum Thema VCD/SVCD gelesen habe. Es tauchen viele Fragen auf:

    Frage 1: Ist das mit iMovie und Toast erzeugte Material wirklich von schlechterer Qualität, weil nicht SVCD, sondern nur VCD?

    Frage 2: Kann man -und wenn ja, mit welchen Konvertern kann man VCDs in SVCD's umwandeln.

    Vielleicht erbarmt sich ja jemand und beantwortet die Fragen.

    Danke im Voraus und nachträglich alles Gute im Neuen Jahr

    Jörg
     
  2. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @kickboard2000

    Frage 1: Ist das mit iMovie und Toast erzeugte Material wirklich von schlechterer Qualität, weil nicht SVCD, sondern nur VCD?

    yo ist leider so sonst gebe es auch kein svcd ;) oder?

    svcd ist hat bessere videoqually.

    Frage 2: Kann man -und wenn ja, mit welchen Konvertern kann man VCDs in SVCD's umwandeln.

    kann man schon aber dann wird das logischerweise nicht besser sondern schlechter.

    oder hast du schonmal gehoert das jemand eine vynil langspielplatte zu einer digitalen cd gemacht bekommen hat?
    ich jedenfalls nicht.

    hoffe das ich dir etwas weiter helfen konnte

    GrussMacPENTa
     
  3. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    Klingt logisch und peinlich zugleich.
    Nun ja, war spät heute morgen...

    Vielleicht macht folgende Frage mehr Sinn:
    Wie wandele ich Filme von einer MiniDV-Kamera am Mac unter 10.2.2 ins SVCD-Format um? (Welche Tools, Programme brauch ich?)

    J.
     
  4. xgames

    xgames New Member

  5. naklar

    naklar New Member

  6. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Na, Leute gebt doch mal dem Anbieter dieser Plattform eine Chance.

    Im Heft MW12/02 beginnt eine Serie genau zu diesem Thema. Im aktuellen Heft 01/03 ist der Trick mit der SVCD beschrieben.
    Soweit ich das überflogen habe wird die SVCD per Umweg über das DVD Format erstellt.

    Ahnungsloser
     

Diese Seite empfehlen