Veränderte Schrift im Menübalken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Istvan, 28. Februar 2002.

  1. Istvan

    Istvan New Member

    Hallo!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bei mir hat sich die Schrift im Schreibtisch- Menübalken verändert. Es ist zwar immer noch der gleiche Schrifttyp, allerdings wirkt er jetzt fettgedruckt. Wie kann man diese Einstellung wieder ändern? Im Kontrollfeld "Erscheinungsbild " konnte ich nur den Schrifttyp ändern aber nicht den Stil.

    Istvan
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    bist du dir da sicher? klingt wie ein märchen.
    vielleicht hat es was mit der kantenglättung (an/aus) zu tun. damit wirken die schriften nämlich etwas dicker. ist im erscheinungsbild kontrollfeld zu finden.
    ansonsten weiss ich auch keinen rat.
    peter
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das hatte ich unter 9.1 auch ab und zu. Mit dem Update auf 9.2.2 wars weg.
     
  4. Istvan

    Istvan New Member

    Mit Kantenglättung hatte es leider nichts zu tun, es sah wirklich so aus, als ob die Schrift richtig fettgedruckt war. Vielleicht ist es ja wirklich ein Bug in 9.1 - das habe ich noch auf meinem MAC. Allerdings hat es ausgereicht, den PRAM zu löschen, danach war das Problem behoben. Aber ich hab trotzdem keine Ahnung wie es zustande kam. Ist bisher noch nie aufgetreten und ich hab auch keine Ahnung ,welche Sache dieses Phänomen ausgelöst hat. Naja immerhin ist der Fehler behoben und danke trotzdem

    Istvan
     

Diese Seite empfehlen