Verbinden mit 2 Netzwerkfestplatten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chefpussy, 22. Februar 2007.

  1. Chefpussy

    Chefpussy New Member

    Hallo zusammen!
    Besitze noch nicht lange einen IMAC und bin nun ein bisschen überfragt!

    Zu meinem Problem:

    Habe 2 Lacie mini 250GB Netzwerkfestplatten, habe diese soweit eingerichtet und auf jeder Platte jeweils ein Volumes erstellt. Anschliessend die Freigaben erstellt!
    So nun will ich mit den Platten verbinden. Schön und gut mit der ersten klappt das auch, ich gehe auf netzwerk-->My Network-->Platte--> Verbinden dann kommt ein Fenster wo ich gefragt werde mit welchem Volumes ich mich Verbinden möchte, dies tuhe ich dann auch alles klar läuft!
    Wenn ich nun mich mit der 2 Platte verbinden möchte kommt bei dem Fenster wo ich das zu aktivierende Volumes auswählen kann nichts! Also mit nichts meine ich es wird nicht das Volumes angezeigt was ich für diese Platte angelegt habe???????

    Unter parallels und win kann ich mich aber auf beide Platten Verbinden!

    So nun seid Ihr dran :biggrin:

    Ideen wo der Fehler liegt!?

    MFG

    Marcus
     
  2. Chefpussy

    Chefpussy New Member

    keiner eine idee????
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich kenne die Netzwerkplatten die du verwendest nicht. Aber ich stelle mir vor, dass du jeder der beiden unabhängigen Platten eine feste IP und allenfalls einen unterschiedlichen Namen zugeteilt hast. Dann müssten diese auch als zwei unabhängige Server mit je einem Volume erscheinen.


    Gruss GU
     
  4. Chefpussy

    Chefpussy New Member

    ja habe ich gemacht! jede platte hat eine andere ip und einen anderen namen! wenn ich mich immer nur mit einer platte verbinde dann funktioniert das auch aber so wie ich bei der einen noch angemeldet bin und mich auf die 2 verbinden will bekomme ich das volumes nicht mehr angezeigt!? ??
     

Diese Seite empfehlen