Verbindungsprotokoll + Fax

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von King36, 16. Februar 2006.

  1. King36

    King36 New Member

    Wenn ich das Verbindungsprotokoll, welches ich als Nachweis meiner Onlinezeit festhalte, aufrufe, dauert es immer sehr lange, bis der letzte Eintrag am Ende der langen Liste erscheint. Was kann ich tun, damit die Einträge der Vortage sicher gelöscht werden und nicht ständig wieder erscheinen? Eigentlich interessiert mich nur der letzte Protokolleintrag und nicht sämtliche früheren. Dadurch wird die Ladezeit sehr verlängert und mich macht das alles verrückt.Ich arbeite mit MacOs 10.4.1.
    Kann mir jemand helfen, mein Problem zu beseitigen?
    Ein weiteres Problem habe ich mit dem Faxversand und -empfang. Das geht überhaupt nicht, seit ich mit dem Tiger arbeite. Früher im 10.3 ging alles noch reibungslos, aber nun nicht mehr. Dazu bräuchte ich auch dringend Hilfe, weil ich auf Faxe mit dem iMac angewiesen bin, denn nicht alle meine Partner besitzen einen Internetanschluss.
    Vielen Dank und Grüße an alle Spezialisten
    King36
     
  2. macisee

    macisee New Member


    hallo,
    vielleicht hilft dir das weiter (http://127.0.0.1:631/printers)
    , dort kanst du nämlich alle drucker bzw. auch das interne modem ansprechen, alle erledigten druck (fax-)jobs sind dort angeführt.
    besonders der eintrag :"... status: gelangweilt, nimmt aufträge entgegen" gefällt mir immer wieder! :rolleyes: :klimper:
    grüsse,
    gerhard
     

Diese Seite empfehlen