Verbrannte DVDs

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Convenant, 25. März 2003.

  1. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wie häufig sind bei euch "verbrannte" DVDs? Ich hab' hier grad mal wieder eine gebastelt und wollte wissen wie hoch eure Erfolgsrate ist.

    (OS X; DVD-RW DVR-104 Pioneer; Futschi-DVD; Toast 5.2)
     
  2. Gollum

    Gollum Gast

    keine nur bei dvd - rw von intenso gabs probleme.
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Noch kein einziger Fehlbrand von bisher ca. 30 DVD's (80% Video, 20% Daten). Eine EMTEC meldete zwar mal einen Fehler, die DVD ist aber dennoch bis zum Ende abspielbar.
     
  4. morannon

    morannon New Member

    Mein apple-eigenes Super-Drive hat bislang keine einzige DVD (und auch keine einzige CD) "verbrannt"! Dabei hat mein Rechner auch schon zwei Jahre auf dem Buckel.
     
  5. wm54

    wm54 New Member

    habe heute 25 dvd auf fünf verschiedenen macs gebrannt (apple rohlinge, 5er pack ca.18euro)

    --> kein ausschuß
     
  6. mordor

    mordor New Member

    3 kaputt mit pb 1000. marke traxdata. alle anderen marken bisher io.
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Interessant: TraxData gehören zu meinen Favoriten. 2x brennbar und keinerlei Ausfälle damit...Wird wohl nicht jede Serie gleich sein...
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Dann stimmt wohl irgendwas mit dem Brenner nicht, ich hab deutlich mehr Ausschuss...
    So ist das Leben, eben - habt noch vielen Dank für die Auskunft.
     
  9. Gollum

    Gollum Gast

    mhh oder du legst die DVD falsch rum ein zum brennen *g*

    womit brennst du den? toast oder diskcopy?
     
  10. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Die Antwort steht schon in der Frage - Toast schreibt er.

    Bei mir gab's auch noch kein nennenswerten Ausschuß. Net so viel Mischt auf den Rechner laden :)
     
  11. Gollum

    Gollum Gast

    dann soller mal diskcopy nehmen.
     
  12. philoact

    philoact New Member

    wie kommt es dass toast mir keinen fehler meldet ich aber eine rund 800 mb datei nicht "runterladen" kann (von der DVD, die ich gebrannt habe?) sowohl von mac als auch von win.
     
  13. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Versteht jemand die Frage?
     
  14. philoact

    philoact New Member

    meine?
    Pass auf. ich kann auf einen Teil der daten nicht zu greifen. keine kratzer nichts. wie kommt das??? Und Toast hat nichts gemeldet!
     
  15. mordor

    mordor New Member

    hab sie umgetauscht. die neuen gehen...war wohl eine schlechte serie...
     
  16. mordor

    mordor New Member

    hm..hab da auch so eine komische sache..eine einzige dvd (der vielen dvd's die ich gebrannt habe) funktioniert nur auf dem rechner mit dem dvd brenner...komisch...was ist denn da passiert...kann es da irgendwie zuvieldrauf haben, dass ein älteres dvd gerät mit dem lesekopf gar nicht so weit rauskommt? hm so war es jedenfalls bei einem discman, den ich mal besass...
     
  17. crashtron

    crashtron New Member

    noch keine kaputt

    benutze immer Prime Disc, die sind spitze und billig - vom selben Hersteller wie die Apple Rohlinge

    gruß
    crashtron
     

Diese Seite empfehlen