Verdammte Kernel Panics!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Trystan, 12. Oktober 2005.

  1. Trystan

    Trystan New Member

    Tut mir leid für den 100 Tausendsten Thread darüber, aber langsam werde ich wahnsinnig. Ich hab ein einziges externes Gerät angeschlossen, nämlich meine Maus und sonst nichts. Die Crash Logs ergeben keine Ergebnisse und die gesamte Hardware wurde ausschließlich bei Cancom gekauft und getestet. Der Apple Hardware Test hat keine Ergebnisse geliefert (zumindest keine schlechten) und den Single User Mode kann ich nicht starten, um MemTest laufen zu lassen.

    So was soll ich nun tun? Auch wenn es manche glauben sollten, ich habe nichts am System verstellt, was nicht über die Systemeinstellungen zu lösen wäre. Bitte helft mir!
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hast du den RAM erweitert? Dann nimm mal die zusätzlich verbauten Bausteine raus, und beobachte ob es dann geht.

    micha
     
  3. Trystan

    Trystan New Member

    Ich nicht, aber Cancom. Ich kann nur leider schwer den RAM ausbauen, wenn ich keinen anderen habe. Außerdem sollte der Hardware Test von Cancom zuverlässig sein, oder?
     
  4. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    um was für einen Rechner geht es?

    Thor
     
  5. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Unser Kaffeekocher wollte wissen, ob es ohne den zusätzlichen RAM noch funktioniert. Einen Versuch ist es jedenfalls wert.

    Dann hast du während dieses Testes nur die vorherige Menge RAM drin, weißt aber dann, ob es daran lag.

    Wenn es das ist:
    Das hätte Cancom ja selbst auch testen können. :teufel:
     
  6. Trystan

    Trystan New Member

    Achso, das war wohl ein Missverständnis, verzeihung. Ich habe meinen iMac G5 mit Mac OS X Tiger (um auch die andere Frage zu beantworten) ohne Original RAM gekauft, also den internen RAM habe ich Cancom verkauft. Daher kann ich diesen Test leider nicht machen.

    Was sind denn sonst häufige Kernel Panic Ursachen? War da nicht irgendetwas mit kaputten Fonts?
     
  7. Kate

    Kate New Member

    Nein. Das ist Quark.

    Ursachen für häufige KPs sind Hardwareprobleme. Und Apples Hardwaretest ist meines Wissens noch nie ein brauchbarer Indikator gewesen sowas zu finden.

    In Frage kommen:

    RAM
    Harddisk
    USB Geräte
    Bluetoothmodul
    Airportmodul

    bei den letzteren gelegentlich halb aus dem Stecker gerutscht..
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :shake: Nee, Quark ist was anderes. Quark ist einfach nur :crazy:
    Frag’ mal donald. :nicken:

    micha
     
  9. Trystan

    Trystan New Member

    Aha, ich kann jetzt nur weder RAM, noch Harddisk, Bluetooth Modul oder Airportmodul ausbauen und das einzige USB Gerät ist meine Maus und die wird um Himmels Willen ja keine Kernel Panics auslösen, oder?

    Außerdem ist der Kernel Panic Rythmus sehr merkwürdig. Gerade vorhin noch alle 10 Minuten, jetzt seit zwei Stunden nichts, dann vielleicht wieder in zwei Wochen, deutet das nicht eher auf Software hin?
     
  10. Kate

    Kate New Member

    ...wenn sie defekt ist schon unter Umständen....

    Nein...
     
  11. Trystan

    Trystan New Member

    Na toll, daran wird es ja hoffentlich nicht liegen.

    Irgendetwas muss ich doch machen können, habt ihr denn einen Vorschlag? Ich möchte meine Kiste nur ungern zu Cancom schleppen und dort durchchecken lassen.
     
  12. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hast du das mit dem RAM denn jetzt mal gemacht?
    Hast du evtl. ‘ne andere Maus?
    Wenn Bluetooth und AirPort normal funktionieren, können wir die beiden wahrscheinlich schon mal als Fehlerquelle ausschließen.

    micha
     
  13. Kate

    Kate New Member

    Wenn du eine externe FireWirePlatte besorgen kannst und die ein startfähiges System hat könntest du die interne abhängen und so testen...

    Eventuell ist auch deine Grafikkarte das Übel...aber zuerst würde ich RAM ausbauen bis nur noch ein einziges Riegelchen drin ist und damit testen...dann das Riegelchen tauschen, testen, usw.
     

Diese Seite empfehlen