vergessliches X.2.6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von danilatore, 1. Oktober 2003.

  1. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich habe meinem programmordner per "apfel + J" eine hintergrundfarbe zugewiesen, per name geordnet und die ordnersymbole auf 32x32 pixel gestellt.
    nach einem neustart sind alle symbole "durcheinander gewürfelt" und die grösse der symbole sind alle grösser.
    fsck -y, recht reparieren bringt nichts und cocktail bewirkt auch nichts.
    hat jemand noch eine idee wie ich dieses problem lösen kann?

    gruss aus bonn
    danilatöse
     
  2. mats

    mats New Member

  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hi mats,
    bei dem link kommt folgende fehlermeldung:
    Bei der Suchabfrage ist ein Fehler aufgetreten: der Wert für die Ausgabeform wurde nicht korrekt angegeben. aaoutput.php
    :confused:
     
  4. Florian

    Florian New Member

    Hi danilatöse,

    ich habe kürzlich im Nachbarforum dieses Problem gepostet: http://www.macup.com/cgi-bin/forum/topic_show.pl?tid=15145

    Die Lösung sieht so aus (wenn ich mich einmal selbst zitieren darf):

    Folgenden Workaround habe ich jetzt für widerspenstige Fenster aus Euren Tips zusammengestöpselt:
    1) Fenster öffnen, wie gewünscht konfigurieren, sofort wieder schließen. Funktioniert oft, aber nicht immer.
    2) Wenn 1. nicht funktioniert: Fenster öffnen, wie gewünscht konfigurieren, dann bei geöffnetem Fenster abmelden. Das hilft (bisher) in den hartnäckigen Fällen.
    3) Sollte auch diese Methode versagen (noch nicht vorgekommen), bleibt noch das Löschen aller .DS_STORE via Terminal.

    Gruß,
    Florian
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich lese da immer "euren Tipps"...*augenreib* :D
     
  6. Florian

    Florian New Member

    Ich kann Dir gerade nicht folgen. Stehe ich auf dem Schlauch? Bin ich Dir zu nahe getreten?

    Ratlos,
    Florian
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ach Florian...wenn mir einer zu nahe tritt, trete ich meistens zurück. :D

    Mich freute nur zu hören, dass es vorwiegend meine Methode der Erinnerungsstütze für X war, die auch bei dir funktioniert hat.

    Kannst dich also beruhigt wieder hinlegen. :D
     
  8. Florian

    Florian New Member

    Aaaaah soooo! Ich freue mich auch immer, wenn sich einer meiner Tips als hilfreich erweist.

    Schon wieder liegend,
    Florian
     
  9. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    > bleibt noch das Löschen aller .DS_STORE via Terminal.

    hi, .... und wie mache ich das?
    so?:
    sudo find / -name .DS_Store -exec rm {} \;

    bei dem gedööns sagt mein terminal garnichts, .... hmm:-(

    die anderen 2 methoden bringen leider nichts.
     
  10. mats

    mats New Member

    Bei mir klappt's prima, egal welcher Browser...
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich habe meinem programmordner per "apfel + J" eine hintergrundfarbe zugewiesen, per name geordnet und die ordnersymbole auf 32x32 pixel gestellt.
    nach einem neustart sind alle symbole "durcheinander gewürfelt" und die grösse der symbole sind alle grösser.
    fsck -y, recht reparieren bringt nichts und cocktail bewirkt auch nichts.
    hat jemand noch eine idee wie ich dieses problem lösen kann?

    gruss aus bonn
    danilatöse
     
  12. mats

    mats New Member

  13. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hi mats,
    bei dem link kommt folgende fehlermeldung:
    Bei der Suchabfrage ist ein Fehler aufgetreten: der Wert für die Ausgabeform wurde nicht korrekt angegeben. aaoutput.php
    :confused:
     
  14. Florian

    Florian New Member

    Hi danilatöse,

    ich habe kürzlich im Nachbarforum dieses Problem gepostet: http://www.macup.com/cgi-bin/forum/topic_show.pl?tid=15145

    Die Lösung sieht so aus (wenn ich mich einmal selbst zitieren darf):

    Folgenden Workaround habe ich jetzt für widerspenstige Fenster aus Euren Tips zusammengestöpselt:
    1) Fenster öffnen, wie gewünscht konfigurieren, sofort wieder schließen. Funktioniert oft, aber nicht immer.
    2) Wenn 1. nicht funktioniert: Fenster öffnen, wie gewünscht konfigurieren, dann bei geöffnetem Fenster abmelden. Das hilft (bisher) in den hartnäckigen Fällen.
    3) Sollte auch diese Methode versagen (noch nicht vorgekommen), bleibt noch das Löschen aller .DS_STORE via Terminal.

    Gruß,
    Florian
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich lese da immer "euren Tipps"...*augenreib* :D
     
  16. Florian

    Florian New Member

    Ich kann Dir gerade nicht folgen. Stehe ich auf dem Schlauch? Bin ich Dir zu nahe getreten?

    Ratlos,
    Florian
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ach Florian...wenn mir einer zu nahe tritt, trete ich meistens zurück. :D

    Mich freute nur zu hören, dass es vorwiegend meine Methode der Erinnerungsstütze für X war, die auch bei dir funktioniert hat.

    Kannst dich also beruhigt wieder hinlegen. :D
     
  18. Florian

    Florian New Member

    Aaaaah soooo! Ich freue mich auch immer, wenn sich einer meiner Tips als hilfreich erweist.

    Schon wieder liegend,
    Florian
     
  19. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    > bleibt noch das Löschen aller .DS_STORE via Terminal.

    hi, .... und wie mache ich das?
    so?:
    sudo find / -name .DS_Store -exec rm {} \;

    bei dem gedööns sagt mein terminal garnichts, .... hmm:-(

    die anderen 2 methoden bringen leider nichts.
     
  20. mats

    mats New Member

    Bei mir klappt's prima, egal welcher Browser...
     

Diese Seite empfehlen