Vergleich: MacBook Pro vs Acer TravelMate 8200

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SusiaFLY, 11. Januar 2006.

  1. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    Interessant, las ich auf Mactechnews!
    Wir haben ja iSight, nur bei Acer gebaut mit 1,3 Mega pixel Camera ......
    Akkulaufzeit bei Dosen: 6 Std ........denke, wird der Macbook auch so sein?
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Das Acer wiegt mehr, hat Centrino Technik und 3.5h Laufzeit. Nur mit Zusatzakku 6h

    Es kostet ca. 2600E und ist nicht billiger als der Mac, beide haben Vor- und Nachteile. Von da her ist Apple weder im Nachteil, noch die PC Welt im Vorteil (oder umgekehrt)

    Der Mac wird von der Laufzeit auch in der Liga (3.5h) spielen.
     
  3. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    warten wir erstmal ab .....bis offziell ist danke für aufklärung
     
  4. baltar

    baltar New Member

  5. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    Laufzeit mehr als 6 Std bis 12 Std möglich, kann ich mir kaum vorstellen, wäre klasse!
     
  6. derbaer

    derbaer New Member

    sagen wir es mal so,

    der Dual Core zieht ca. 29 Watt unter Last, die X1600 wird auch nicht ohne Saft laufen, sagen wir mal 15 Watt, der Rest - HD und Konsorten brauchen auch Strom, so dass der 60 Wattstunden Akku des MBP (MacBook Pro^^) in weniger als 2 Stunden leer wäre....

    Durch ein intelligentes (Wortspiel^^) Powermanagment sind schätze ich so um die 2,5 bis 3 Std. im Normalbetrieb "drin".

    ...mehr befürchte ich nicht. Es ist schon bezeichnend, dass Apple sich zur Akkulaufzeit ausschweigt.
     
  7. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    bei intel haben die gesagt, dass von 6 std bis 12std möglich ist .....na wessen latop sollte es sein ?
     
  8. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    6-12h MIT Zusatzakku, bzw. doppelt so schwerem Akku !

    Das kann auch kein Wintel Book mit einem normalem Akku.
    Die Cpu ist immer noch ungeeignet für Laptops, die Stromsparvaraiante kommt in 6 Monaten.

    Die Wintel Books werden dann sicher schnell mit neuen Cpus verfügbar, da muß Apple auch im Sommer gleich nachziehen.


    Apple steht jetzt in ein und derselben Liste bei den Testern wie Wintel Rechner und muß sich auch dieselbe Kritik gefallen lassen. Dazu zählt vor allem das langsame Upadten mit neuer Hardware (bisher)
     
  9. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    denke leistung ist zwar wichtig, aber akku länger zu halten ist sicher mehr wert, wenn man auf die reise geht z.b im zug etc ....nicht überall gibts stecker, von ganz schweigen wegen isight-funktion, da fressen doch die akku schneller leer
    gute beispiele habt ihr geliefert, bin gespannt auf das endgültige ergebnisse von tester ( macwelt, etc.....)
     
  10. Manfredini.2

    Manfredini.2 New Member

    Hallo,
    was nutzt ein Notebook, auf dem kein MacOS stabil läuft? oder ist das inzwischen schon möglich? Und wo gibt es dann Support, wenn Probleme
    auftreten? Sicher nicht bei Apple!
     
  11. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @manfredini


    Du hast das falsch verstanden, niemand will hier OSX auf den Acer Laptop packen. Es ging nur um einen Vergleich der technischen Daten. Hat Apple da eine Leistung aus dem Ärmel gezaubert, oder können Wintel Books sogar mehr?


    Bis dato läuft OSX nicht mal eben so auf PC Hardware. Es wäre auch falsch anzunehmen das das bald ohne Probleme möglich sei.
     

Diese Seite empfehlen