verkauft Apple e-mail Adressen zu Werbezwecken????

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macStiepser, 6. Februar 2004.

  1. macStiepser

    macStiepser New Member

    ich habe mal eine Frage in die Runde:

    vor ein paar Tagen habe ich eine Apple-iCard versendet. Der Empfänger war aber darüber gar nicht so glücklich, denn er meinte, Apple verkaufe die angegebenen e-mail-Adressen weiter an Drittanbieter, die ihn dann wiederum mit Spam-mails eindecken würden (diese Information hat er in einer Publikation gelesen).
    Mir war das ziemlich unangenehm und habe jetzt schon fast ein schlechtes Gewissen, dass ich indirekt für Spams bei ihm mitverantwortlich bin.

    Wer kann mir dazu etwas Näheres sagen bzw. ist da etwas dran? Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Naiv gefragt: hat Apple so etwas nötig? Klingt mir eher nach M$-Geschäftsgebahren...

    Oder wake up, Stiepser?

    Danke für Eure hoffentlich zahlreichen Beitrage und Hinweise
    Stiepser:confused:
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn er denn mitteilen könnte in welcher Publikation er es gelesen hat, wäre das ein schöner Beitrag zu diesem ernstzunehmenden Problem.
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich habe es mal erlebt, dass Adobe meine registrierte Kunden-Postadresse weitergegeben hat, ausgerechnet an die BSA. Ist aufgeflogen, weil meine Registrierung bei Adobe einen Rechtschreibfehler enthielt, der in der Post von der BSA auch enthalten war.
    :crazy:

    Allerdings glaube ich nicht, dass Apple E-Mail-Adressen weiterverkaufen würde, obwohl ich es nicht weiß. Der Schaden, den die sich damit zufügen würden wenns rauskäme, wäre einfach viel zu groß. Ich vertraue Apple, was meine Kundendaten angeht.
     
  4. macStiepser

    macStiepser New Member

    ...habe noch einmal nachgefragt, wo er den Beitrag gelesen hat: stand vor ca. 3 - 4 Monaten in der CHIP oder im Ct - genau konnte er es nicht mehr sagen.

    Stiepser
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    In der c`t nicht.

    Garantiert nicht.
     
  6. frisco68

    frisco68 New Member

    na - warum wohl hat microsoft hotmail gekauft....?

    egal wo man heute eine adresse angibt. da wird kräftig gedealt, wobei ich mir das bei den iCards jetzt weniger vorstellen kann.

    bei postadressen ist es aber wirklich interessant.... hab mal was telefonisch bestellt, und die gute telefontante hat "eiche" mit A (aiche) geschrieben - und siehe da. einige wochen später kamen werbesendungen von mir unbekannten firmen - und die eiche war mit A geschrieben....

    da wird zum teil richtig satt kohle gemacht - mit der adressen-dealerei.

    PS: hmm. ICH freu mich ehrlich gesagt über eine i- oder eCard - und fürcht mich nicht schon prophylaktisch vor Spams.... aber es gibt halt ängstliche Typen auch....
     
  7. ughugh

    ughugh New Member

    Bei eMail-Adressen ist´s etwas schwieriger, aber bei Postadressen die ich irgendwo angebe baue ich Grundsätzlich einen Rechtschreibfehler mit ein - dadurch kann ich immer sehen, wo jemand meine Adresse her hat ... unangenehm aufgefallen dadurch sind dann ausgerechnet das Einwondermeldeamt und das Hauptzollamt Düsseldorf.

    Im Netz gebe ich meist nur eine Mülladresse an, die zwar bei mir ankommt, die ich aber ohne weiteres abschalten kann, wenn der SPAM zu viel wird ... aber eigentlich habe ich damit ziemlich wenig Probleme - im Monat vielleicht 3, 4, obwohl ich mit meinen Adressen fürwahr nicht zurückhaltend bin.
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … absichtlich?
     
  9. ughugh

    ughugh New Member

    Ja.

    Mir fällt das nicht allzu schwer :)
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … will sagen: ich nehme an, dass die Adressen bei der Post maschinell gelesen werden. Aus diesem Grunde schreibe ich sie deshalb schon lange in Druckschrift. Bei einem "Fehler" denke ich, dass die Verarbeitung erschwert würde.
     
  11. ughugh

    ughugh New Member

    Dann hat es die Werbung schwerer, zu mir zu kommen - was interessiert mich das?
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    *aufletztenplaketaufkleberschau*

    Stimmt!

    Korrekt:

    ughugh
    In der Höhl 1
    52072 Aachen

    Geändert:

    Hans Kuckuck
    In der Höll 11
    27052 Laachen

    *hihi*
     

Diese Seite empfehlen